11.01.2018
11. Januar: Tag des Apfels

Äpfel schmecken gut, sind gesund und wachsen in vielen heimischen Gärten. Am 11. Januar ist der Tag des Apfels. Ein guter Grund, sich mal mit jemandem zu beschäftigen, der richtig viel Ahnung von Obst hat.

Wissen Sie, was ein Pomologe ist? Das ist ein Obstforscher. Davon gibt es in Bayern nicht viele – jedenfalls nicht solche, wie Anton Klaus. Der Pomologe aus dem schwäbischen Oberneufnach sammelt alte Apfel- und Birnensorten. Hunderte davon hat er in seinem Garten. Eine Leidenschaft, die schon in der Kindheit begann.

ShareFacebookTwitterGoogle+Share

Weitere Artikel zum Thema:

efa