Astrid Klammt

Sonntagsblatt-Korrespondentin
ShareFacebookTwitterShare

Werdenfelser Fasnacht

Maschkera
Bevor am Aschermittwoch die Fastenzeit beginnt, geht es in den Faschingshochburgen noch einmal hoch her. In ländlichen Regionen ist das Karnevalstreiben noch stark vom Brauchtum geprägt - so etwa bei der Werdenfelser Fasnacht, die sich vor allem in Mittenwald, Garmisch-Partenkirchen, Grainau, Farchant, Wallgau und Krün abspielt. Die verkleideten Männer heißen hier "Maschkera" und tragen beeindruckende holzgeschnitzte Masken.