Denis Dworatschek

Ich heiße Denis Dworatschek, bin (noch) 29 Jahre alt und seit Anfang Januar für zwei Monate in der Abteilung CME. In Augsburg habe ich Sozial- und Politikwissenschaften studiert und ein Volontariat bei der Augsburger Allgemeine absolviert. Ursprünglich stamme ich aus der Nähe von Ulm – aber noch von der bayerischen Seite. In meiner Freizeit und während dem Pendeln von Augsburg lese ich gerne, schreibe ab und zu für eine Kolumne der AZ-Kinoseite und sehe gerne Filme und Serien. Zudem bin ich noch Gelegenheit
Denis Dworatschek

Ich heiße Denis Dworatschek, bin (noch) 29 Jahre alt und unterstütze seit Januar 2020 die Online-Redaktion von Sonntagsblatt.de. In Augsburg habe ich Sozial- und Politikwissenschaften studiert und ein Volontariat bei der Augsburger Allgemeine absolviert.

ShareFacebookTwitterShare

"Kirche in Bayern"

Das gemeinsame Brotbacken war früher am Dorf ein gesellschaftliches Ereignis. Heute gibt es das wieder. Das Backhaus der evangelischen Bekenntniskirche Gersthofen ist Treffpunkt für alle Generationen geworden. Eine alte Tradition hat den Nerv der Zeit getroffen. Schon allein dafür erhielten die freiwilligen Bäcker den Ehrenamtspreis der evangelischen Kirche in Bayern.

Kirchenkreis Augsburg und Schwaben

Steinmetz Matthias Wittner vor einem unbearbeiteten Suevit-Block
Weil sie aus einem besonderen Gestein besteht, muss die Kirche St. Georg in Nördlingen immer wieder restauriert werden. Das 500 Jahre alte Gotteshaus ist aus Suevit gebaut. Der Stein, der vor Millionen Jahren bei einem Asteroiden-Einschlag entstand, ist besonders anfällig für Risse. Nun tauschen ihn Steinmetze Stück für Stück aus.