Spiritualität & Mystik

In unserem Dossier Spiritualität & Mystik finden Sie Artikel und Reportagen rund um die christliche Frömmigkeitspraxis. Dazu gehören Pilgern und Meditation, Mystik, spirituelle Impulse und neue Formen der Gottesbegegnung - aber auch Artikel zu anderen Religionsgemeinschaften.

Pilger-Experte

Pilgerbegleiter Michael Kaminski bei einer seiner Etappen auf dem Jakobsweg.
Autor
Pilgern ist eine spirituelle Übung, die in jeder Religion Raum hat. Nach Ansicht von Michael Kaminski ist es deshalb ein spirituelles Grundbedürfnis, sagt der 51-jährige Religionspädagoge und Pilgerbegleiter. Seit 14 Jahren pilgert er selbst auf verschiedenen Jakobswegen allein und mit Gruppen und hat dazu auch Bücher geschrieben. Ab 1. März wechselt er von Augsburg nach München ins "Spirituelle Zentrum St. Martin", um dort die Pilgerarbeit für Südbayern zu koordinieren.

Interreligiöser Kalender

Rieke Harmsen Don, 05.12.2019 - 16:30
Kalender Weltreligionen 2020 klein
Lernen Sie die Feste und Feiertage der Religionen kennen - mit dem Kalender Weltreligionen 2020. Jetzt kostenlos als PDF herunterladen.

Vorweihnachtszeit

Crossmedia So, 01.12.2019 - 21:30
Adventskerze
Advent, das bedeutet Ankunft - die Ankunft Gottes in der Welt. Für Paulus geschah diese Ankunft im tiefsten Inneren des Menschen. "Ich lebe, doch nun nicht ich, sondern Christus lebt in mir", schrieb er im Galaterbrief. Die Kirchenväter griffen in den ersten Jahrhunderten dieses Motiv auf. In der mittelalterlichen Mystik kehrte es wieder. Was heißt es, aus Gott geboren zu werden?

Über Fürstentümer und Wohnzimmer-Gurus

Matthias Poehlmann Sektenbeauftragter ELKB
Hausverbot beim Universellen Leben, Beratung für Sektenaussteiger und Beobachtung der Sektenszene: Alles andere als langweilig sind die Aufgaben des landeskirchlichen Sekten- und Weltanschauungsbeauftragten in Bayern. Als bundesweit erste kirchliche Dienststelle zu diesem Thema feiert sie 2019 ihr 50-jähriges Bestehen. Matthias Pöhlmann hat sie seit 2014 inne.