Ingolstadt

Christen in der Automobilindustrie

Peer-Detlev Schladebusch: Pastor und Gründer des Netzwerks "Christen in der Automobilindustrie".
CO2-Neutralität, Umweltschutz und Mobilität. Niemand weiß derzeit genau, wohin die Reise in der Autoindustrie geht. Audi will in den nächsten Jahren 9.500 Stellen streichen. Die Angst vor dem Jobverlust treibe viele Arbeitnehmer um, sagt Peer Schladebusch. Der Gründer von "Christen in der Automobilindustrie" spricht im Interview über die Folgen der Autobauer-Krise.

Bücher-Tipps

Felix Leibrock, evangelischer Pfarrer und Krimiautor.
Der Polizeiseelsorger und Krimiautor Felix Leibrock zieht mit Literaturempfehlungen zu Weihnachten durch die Lande. Zwölf Neuerscheinungen des Jahres 2018 hat er ausgewählt. Es sind Bücher, die große Leseabende versprechen: Toll geschrieben, tiefsinnig, berührend, existenzielle Fragen stellend. Und natürlich geht es um Liebe, Familie und den ganzen Kosmos.

Jugend und Kirche

Gemeinschaftsaktionen bei »Lutherfutter Live« in Ingolstadt
Über zwei Jahre haben die Dekanatsjugendreferenten Sebastian Schäfer und Catharina Demmer auf diesen Tag hingearbeitet: Mit dem Festival "Lutherfutter Live" fand in Ingolstadt die Aktion "TourTür" ihren Abschluss, die Jugendliche nach ihrer Meinung zu Kirche, Politik und Gesellschaft befragte. Was dabei herauskam.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*