Kerzen

Tod und Trauer

Online gedenken
Der coronabedingte "Lockdown light" gilt auch auf dem Friedhof. Gerade im November ist das bitter. In vielen Familien wurde der traditionelle Besuch eines Grabs abgesagt, Gräbersegnungen und Gedenkgottesdienste finden nicht statt. Und doch werden in diesem November wohl mehr Grabkerzen brennen als je zuvor.

Osterlachen, Osterwasser, Osterkerze

Ostara von Johannes Gehrts, 1884.
Autor
Ostern ist das größte aller Feste im Kirchenjahreskreis. Jesus Christus ist auferstanden. Darum hoffen Christen auf das ewige Leben. Das Osterfest beginnt am Gründonnerstagabend mit einem Abendmahlsgottesdienst. Am Karfreitag ist Ruhe. Im Gottesdienst zu Jesu Todesstunde um 15 Uhr geht es um Jesu Sterben am Kreuz. In der Osternacht wird dann die Auferstehung Christi gefeiert.

Licht- und Wachsmanufaktur zerstört

Kerzen aus der Werkstatt Herzogsägmühle.
Bei einem Großbrand im Diakoniedorf Herzogsägmühle ist in der Nacht zum Donnerstag die Licht- und Wachsmanufaktur zerstört worden. Menschen sind dabei nicht verletzt worden, wie die Herzogsägmühle, eine soziale Einrichtung der Inneren Mission München, am Freitag mitteilte. Den Sachschaden schätzen die Gutachter inzwischen vorläufig auf mindestens 800.000 Euro.