Musikinstrument

Rosenheim

Superleicht und günstig: Eigentlich werden aus Carbon teure Fahrräder oder Sportwagen gebaut. Die Rosenheimer Studentin Anna-Lena Rotter hatte eine andere Idee: Sie baute im Rahmen ihres Maschinenbaustudiums eine Posaune. Selbst Musikprofis sind vom Ergebnis begeistert.

Kirchenmusik

Chorprobe
Die Staatsregierung verkündet am Montag frohlockend Corona-Lockerungen für Laien- und Amateurensembles - doch zumindest bei evangelischen Kirchenmusikern will mehrheitlich keine große Freude aufkommen. Zu wenig, zu aufwendig, sinnlos, so ihr Fazit.

Musik und Umwelt

Armin Hanika und eine seiner Gitarren aus heimischem Holz.
Kann man als Gitarrenbauer das Klima retten? "Sicher nicht, aber man kann einen Beitrag dazu leisten", erklärt der Zupfinstrumentenbauermeister Armin Hanika aus Baiersdorf. Denn seit zwei Jahren verwendet er für einige Modelle keine Tropenhölzer mehr, sondern heimische Kirsche, Ulme, Elsbeere oder Ahorn. Dank eines extra entwickelten Thermomodifizierungsverfahrens funktioniert und klingt das nicht nur gut, sondern schützt auch die Umwelt.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*