Welttag

Weltflüchtlingstag am 20. Juni

Crossmedia Sa, 20.06.2020 - 07:00
Ein Mann an einem Grenzzaun (Symbolbild)
Autor
Die Corona-Pandemie trifft auch Flüchtlinge in Deutschland hart: Asylverfahren ziehen sich in die Länge. 14 Tage Quarantäne können direkt in die Arbeitslosigkeit führen. In der Krise bröckelt die Solidarität mit Geflüchteten, befürchtet Pro Asyl.

Tag für gewaltfreie Erziehung, 30. April 2020

Vielen Kindern fehlt heute der Raum, sich vermeintlich sinn- und zweckfrei zu beschäftigen.
Kinder und Jugendliche haben ein Recht auf gewaltfreie Erziehung – gerade in Ausnahmesituationen wie der Corona-Pandemie ist dieses Recht in Gefahr, denn viele Familien stehen aufgrund von sozialer Isolation und Geldsorgen unter Druck. Darauf macht der Verein SOS-Kinderdorf anlässlich des Tages für gewaltfreie Erziehung am 30. April 2020 aufmerksam.

UNESCO-Welttag des Buches 2020

Literaturkritiker Denis Scheck
Anlässlich des Welttages des Buches hat der bekannte Literaturkritiker Denis Scheck mit Sonntagsblatt.de gesprochen. Darüber, wie wichtig ihm das Lesen ist, warum Hunde die größten Profiteure der Corona-Krise sind - und was sich Scheck für die Zukunft wünscht.