22.01.2019
KV-Tage in Fürth und Nürnberg

Tag der Kirchenvorstände in Fürth und Nürnberg

1.000 neu gewählte evangelische Kirchenvorstände aus ganz Bayern treffen sich am 26. Januar in Fürth zu einem "Tag der Kirchenvorstände". Unter dem Motto "Stark starten" sollen sie Impulse für die Arbeit im Kirchenvorstand bekommen.
Tage der Kirchenvorstände

Eingeladen seien zu dem Fest in Fürth und einem weiteren Termin am 6. April in der Nürnberger Vesperkirche all jene Frauen und Männer, die in den Leitungsgremien der Gemeinden sitzen, sagte Pfarrer Michael Wolf vom Amt für Gemeindedienst dem Evangelischen Pressedienst (epd).

In der Stadthalle Fürth wird nach der Begrüßung durch Oberkirchenrat Michael Martin das Kirchenkabarett "Weiß-Blaues Beffchen" auftreten. Zudem hält Pfarrer Klaus Douglass aus Frankfurt, Autor des Glaubenskurs "Sehnsucht nach mehr", einen Vortrag. Am Nachmittag stehen Workshops zu Themen wie "Ehrenamtliche und Hauptberufliche", "Profil und Konzentration" oder "Gemeinde entwickeln mit Projekten" auf dem Programm.

In den bayerischen evangelischen Kirchengemeinden konnten im Oktober 2018 2,1 Millionen wahlberechtigte Protestanten in Bayern ihre Kirchenvorstände neu wählen. In rund 1.530 evangelischen Kirchengemeinden mussten rund 9.000 Kirchenvorsteher neu gewählt werden. Etwa 2.000 wurden nach den Wahlen noch in die Gremien berufen. Je nach Größe der Gemeinde sind drei bis zwölf Mitglieder im Kirchenvorstand. Die Amtszeit der neu gewählten Kirchenvorstände dauert sechs Jahre.

Besuchen Sie die Sonntagsblatt-Redaktion!

Treffen Sie die Sonntagsblatt-Redaktion auf dem Tag für Kirchenvorstände!

Unsere Redakteurinnen und Redakteure stehen für Fragen zur Verfügung. An unserem Stand bekommen Sie eine aktuelle Ausgabe der Sonntagsblatt-Zeitung sowie Informationen zu unserem neuen Digital-Abo.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Dossier Kirchenvorstand

News, Meldungen, Tipps & Tricks für alle im Kirchenvorstand finden Sie in unserem Dossier "Kirchenvorstand".

Sie haben eine Frage? Schreiben Sie an: online@epv.de.  Wir recherchieren die Antwort und präsentieren sie Ihnen hier im Dossier Kirchenvorstand.

ShareFacebookTwitterGoogle+Share

Weitere Artikel zum Thema: