Heinrich Bedford-Strohm

Landesbischof der bayerischen evangelischen Landeskirche

Der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm wurde 1960 in Memmingen geboren. Er studierte Theologie, Rechtwissenschaften, Geschichte und Politikwissenschaften . Bedford-Strohm ist Vorsitzender des Rates der EKD seit 2014, Mitglied im Rat der EKD seit 2013, Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern (ELKB) seit 2011.

ShareFacebookTwitterGoogle+Share Facebook Kanal

Pfingstmontag

2019 Kirchentag Hesselberg Gottesdienst Schirme
Gottes Arme für die Menschen seien nicht deswegen offen, weil "wir unser moralisches Punktekonto auf die richtige Höhe gebracht haben", sondern "weil wir seine kostbaren Geschöpfe sind", betont Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm beim Bayerischen Kirchentag auf dem Hesselberg. Lesen Sie hier seine ganze Predigt.

Evangelische Morgenfeier

Wasser Wassertropfen Nahaufnahme
An den Zugang zu Wasser als grundlegendes Menschenrecht erinnert der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm in der evangelischen Morgenfeier. Die Jahreslosung 2018 "Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst" verweist darüber hinaus auf die Lebensquellen, die uns vor dem inneren Austrocknen bewahren.