Rahel Dimmerling

EPV-Praktikantin
Rahel Dimmerling

Rahel Dimmerling ist 17, kommt aus Berlin und hat seit Ende Juni 2018 das Abitur in der Tasche. Für sechs Wochen macht sie im September-Oktober 2018 ein Praktikum im EPV und sammelt erste journalistische Erfahrungen.

ShareFacebookTwitterGoogle+Share

Backen für Bildung

Teig Brot Brötchen backen
Ob sie den Rekord brechen können? Bereits vor zwei Jahren backten Konfirmandinnen und Konfirmanden für die Aktion "5.000 Brote" das Zehnfache des Mottos und sammelten damit mehr als 200.000 Euro Spenden für Bildungsprojekte im Ausland. In diesem Jahr soll der Erlös an Kinder- und Jugendprojekte in Indien, Äthiopien und El Salvador gehen.

Auslandserfahrung

Dürre in Ostafrika: Kinder in Uganda
Bei einem Freiwilligendienst im Ausland helfen engagierte Menschen ehrenamtlich bei sozialen, ökologischen oder kulturellen Projekten, meist in Entwicklungs- und Schwellenländern. Aber welche Organisation bietet den Freiwilligendienst an? Welche Voraussetzungen müssen Bewerber erfüllen? Und wie viel kostet das Ganze? Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Weltalzheimertag

Elchbabys im Tierpark Hellabrunn
Was haben "Ein feste Burg" und das Streichelgehege im Zoo gemeinsam? Beides sind für viele Menschen Kindheitserinnerungen – und die sind vor allem für Menschen mit Demenz besonders wertvoll. Der "Vergiss-mein-nicht"-Gottesdienst der Alzheimergesellschaft München verknüpft beides in seinem nächsten Gottesdienst.

Kulturerbe

Viktualienmarkt München
Das Augsburger Friedensfest, die Agnes-Bernauer-Festspiele Straubing und die Schafhaltung sind seit März 2018 in das Bayerische Landesverzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen worden. Der Münchner Viktualienmarkt zählt schon seit 2017 zum immateriellen Kulturerbe - und die Händler sind stolz darauf.

Veranstaltungstermine für Bayern

UNO Vereinte Nationen Genf Fahnen international
2007 beschlossen die Vereinten Nationen (UNO) ein Datum, um weltweit die Demokratie zu feiern und sich für sie stark zu machen. Zum Internationalen Tag der Demokratie am 15. September wollen auch Initiativen in vielen Städten Bayerns Zeichen setzen: für ein respektvolles Miteinander, Gleichberechtigung, Menschenrechte und Vielfalt. Welche Veranstaltungen in Ihrer Nähe geplant sind, erfahren Sie hier.