Digitalisierung

Zukunft der Kirche

Nikolaus Blum im EPV
Die bayerische Landeskirche stellt sich neu auf und will mit ihrem Reformprozess "Profil und Konzentration" (PuK) den Menschen in ihren jeweiligen Lebenssituationen näherkommen. Den Stand dieses Vorhabens und welche Bedeutung vor allem die Digitalisierung für die Kirche der Zukunft hat, beschreibt Oberkirchenrat Nikolaus Blum im Interview.

Digitale Kirche

Wer in eine alte Kirche geht, sucht oft vergeblich nach Empfang für sein Smartphone. Und selbst wenn er Netz hat, muss das nicht heißen, dass er im Internet Informationen zum Pfarrer, Predigttext oder den Gottesdienstzeiten findet. Christoph Lefherz hat sich umgehört, was Digitalisierung in der Kirche möglich machen kann.

Bayern digital

Seit einem halben Jahr ist Judith Gerlach bayerische Staatsministerin für Digitales. Im Interview mit Sonntagsblatt.de erzählt die CSU-Politikerin, welche Vorsichtsmaßnahmen Internetnutzer vor Cyberkriminalität schützen können und wie sie sich für das digitale Klassenzimmer der Zukunft einsetzt.

Politik trifft Kirche

Einmal im Jahr treffen sich die Spitzen der bayerischen evangelischen Landeskirche und des bayerischen Kabinetts. 2019 fand der Austausch im Landeskirchenamt in München statt – mit einem runden Tisch und anschließendem Essen. Dabei haben Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm und der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) über ganz unterschiedliche Themen gesprochen.