Pflegende

Impfen gegen das Coronavirus

Spritzen für die Impfung
Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hält eine Corona-Impfpflicht für Pflegekräfte für denkbar, ohne eine allgemeine Impfpflicht einzuführen. Zahlreiche Stimmen sprechen sich jedoch dagegen aus.

Bei zweiter Corona-Welle

Pflegende Angehörige
Für die Pflegekräfte wurde geklatscht. Die professionelle Pflege hat sich über schlechte Bezahlung beschwert und Verbesserungen gefordert. Die Leistung von Angehörigen aber, die die Pflege zu Hause stemmen, blieb weitgehend unbemerkt.

Kommentar

Hausaufgabenhilfe: Betreuerin und Kinder mit Migrationshintergrund.
Apokalyptiker haben derzeit Konjunktur. Migration gleich Volkstod gleich Weltuntergang, krakeelen die einen. Für die anderen liegt die Apokalypse im Klimawandel. Weltuntergänge sind meist ausgeblieben, zeigt ein Blick in die Geschichte. Der soziale Kitt in der Gesellschaft bröckelt aber ganz konkret. Und für Ehrenamtliche ließe sich hier und heute relativ leicht relativ viel tun.

Tag der Pflege

Pfegekräfte und Bewohner im Lore-Malsch-Haus in Riemerling bei München
Im Lore-Malsch-Haus in Riemerling bei München arbeiten Pflegerinnen und Pfleger aus insgesamt 17 Nationen. Wie läuft die Zusammenarbeit auf Station? Und wie sehen die beruflichen Perspektiven der Pflegekräfte aus Bayern, Kroatien oder China aus? Ein Besuch anlässlich des "Internationalen Tags der Pflege" am 12. Mai.

Pflege

Bildungs- und Erholungsstätte Langau von oben
Einen demenzkranken Menschen zu pflegen kostet viel Zeit und Kraft. Die evangelische Bildungs- und Erholungsstätte Langau im Pfaffenwinkel veranstaltet deshalb Erholungswochen für Menschen mit Demenz und ihre pflegenden Angehörigen – ein Urlaubsangebot, das in Oberbayern einzigartig ist. Doch die Förderung endet dieses Jahr.

Pflegende Angehörige

Wie mit Demenzkranken Weihnachten feiern
Weihnachten ist auch ein Fest der Nostalgie, zu dem viele in Erinnerungen schwelgen und sich Geschichten erzählen, die mit "Weißt du noch?" beginnen. Bringt eine Demenzerkrankung die Erinnerungen durcheinander oder löscht sie ganz aus, ist das eine immense Herausforderung für Betroffene und ihr Umfeld. Das raten Experten für die Weihnachtsfeier mit einem dementen Angehörigen:

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*