22.05.2020
DFF in Frankfurt am Main

Filmmuseum ehrt Rainer Werner Fassbinder zum 75. Geburtstag

Das Deutsche Filminstitut und Filmmuseum (DFF) in Frankfurt a. Main ehrt den früh verstorbenen Regisseur, Schauspieler und Drehbuchautor Rainer Werner Fassbinder an seinem 75. Geburtstag, dem 31. Mai 2020, mit einem Onlineprogramm.
Leerer Kinosaal Kino Corona Symbol
Die Filmbranche hat wegen des Coronavirus schwere Zeiten. Die Kinos sind geschlossen, Filme werden verschoben.

Grußworte übermitteln die Schauspieler Hanna Schygulla, Irm Hermann und Günter Lamprecht, wie das DFF am Montag in Frankfurt am Main mitteilte. Zudem spricht DFF-Sammlungsleiter Hans-Peter Reichmann mit Juliane Maria Lorenz-Wehling, Präsidentin der Rainer-Werner-Fassbinder-Foundation, über das Werk des Filmemachers und stellt ausgewählte Exponate aus dessen Nachlass vor.

Schließlich bereitet das DFF-Team eine Playlist auf Spotify mit Fassbinders Lieblingsliedern und Songs aus seinen Filmen vor. Sie liefert nach Überzeugung der Frankfurter Filmexperten die passende musikalische Begleitung, um bei Musik, Tanz und Cuba Libre gemeinsam auf den Jubilar anzustoßen.

Fassbinder gilt als einer der wichtigsten Vertreter des Neuen Deutschen Films der 1970er und Anfang der 1980er Jahre.

Er wurde am 31. Mai 1945 im bayerischen Bad Wörishofen geboren und starb am 10. Juni 1982 in München während der Arbeit an der Endfertigung seines letzten Projekts Querelle. Er drehte mehr als 40 Spielfilme, unter anderen "Angst essen Seele auf" (1974), "Die Ehe der Maria Braun" (1979) und "Lili Marleen" (1981). Außerdem hinterließ er zwei Fernsehserien, drei Kurzfilme und 24 Theaterstücke.

Am DFF in Frankfurt ist seit 2019 auch ein Fassbinder-Archiv und Studienzentrum angesiedelt. Auf rund 1.000 Quadratmetern können dort Wissenschaftler, Studierende und Interessierte das Werk des wohl bekanntesten deutschen Filmemachers erforschen.

ShareFacebookTwitterShare

Weitere Artikel zum Thema:

Tipps gegen Langweile

Familie TV Fernsehen Kinder
So vergeht die Zeit zuhause garantiert im Flug: Abseits von Dauerbrennern wie "Pippi Langstrumpf" oder "Ice Age" stellen wir Ihnen hier eine Auswahl an Kinderfilm-Klassikern, unterhaltsamen Familienfilmen und faszinierenden Dokumentationen vor, die Ihrer Familie die Zeit auf dem Sofa versüßen können.