Barrierefreiheit
Menschen mit Behinderung stoßen im Alltag oft auf Hindernisse und auch das Internet ist bei Weitem noch nicht barrierefrei. Heiko Kunert, Geschäftsführer des Blinden- und Sehbehindertenvereins in Hamburg, erklärt im Interview, wie wir das Internet barrierefreier gestalten können.
Bei Barrierefreiheit denken wir meistens an Aufzüge oder Rampen. Im Interview erklärt Heiko Kunert, warum Barrierefreiheit im Internet für die Teilhabe wichtig ist.

Heiko Kunert ist Geschäftsführer des Blinden- und Sehbehindertenvereins in Hamburg. Außerdem ist er einer der Mitbegründer der Initiative „Barrierefrei Posten“. Im Interview sprechen wir mit ihm über die Barrierefreiheit im Internet und was jeder Einzelne dafür tun kann.

barrierefreiposten.de

Tipp aus dem Netz

Hinter der Webseite barrierefreiposten.de stehen Menschen mit und ohne Behinderung, die sich dafür einsetzen, dass das Internet und die sozialen Medien barrierefreier werden. Auf der Webseite geben sie unter anderem Tipps fürs barrierefreie posten und Texte in Leichte Sprache.

Weitere Artikel zum Thema:

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*