3.11.2018
Trauer

Für Trauernde: Bildband "Ins Leben zurück" über Trauer

Poetische Texte und Schwarzweiß-Fotografien: Mit einem Bildband will das Ehepaar Elizabeta und Georg Karlstetter trauernden Menschen Mut machen. Mehr zum Buch "Ins Leben zurück".
"Ins Leben zurück. Mein Trauerbegleiter" von Elizabeta und Georg Karlstetter

"Ins Leben zurück" heißt das Buch, das Künstlerin und Autorin Elizabeta Karlstetter und ihr Mann, Fotograf Georg Karlstetter aus Königswinter, gestaltet haben und das im Juli 2018 im Münchner Claudius-Verlag erschienen ist. Die lyrischen Texte erzählen von Trauer, Schmerz und Verlust, aber auch von Trost und Hoffnung:

Ich kenne viele Tage
mit Karfreitagsgefühl
mein oft durchkreuztes Leben
vertrieb kindliche Heiterkeit
nie kannte ich lange
das reine Glück
der Seitenstoß blieb
ich starb viele Male
aber ich starb nicht
immer wieder wurde es Ostern
in mir

Elizabeta Karlstetter

Die Schwarzweiß-Fotos zeigen Detailaufnahmen der Friedhofsinsel Venedig und greifen die Gedichte, Gedanken und Gebete inhaltlich auf. Der "Trauerbegleiter", wie der Untertitel des Buchs lautet, soll trauernde Menschen "in gedruckter Form umarmen", wie es der 64-jährige Georg Karlstetter ausdrückt. Er soll den Hinterbliebenen Mitgefühl vermitteln und helfen, schwere Zeiten zu überstehen.

Eine ausführliche Buchbesprechung lesen Sie hier.

Sie wollen möglichst bald in dem Bildband stöbern? Dann bestellen Sie es hier im Online-Shop des Claudius-Verlags.

ShareFacebookTwitterGoogle+Share

Weitere Artikel zum Thema: