Identität

Sexuelle Identität

Mik Panci, Protagonist von TRANS - I GOT LIFE schaut sich im Spiegel an, lächelt, und berührt sein Spiegelbild
Der am 23. September erschienene Dokumentarfilm "Trans- I Got Life" folgt sieben Trans-Männern und -Frauen auf ihren Lebenswegen. Das bietet den Zuschauer*innen einen intimen Einblick in die Erfahrungen, Zweifel und Herausforderungen, die ein Leben in einem neuen Körper mit sich bringt. Wir haben die Premiere in München gesehen.

Buchtipp

Buchcover Identität im Zwielicht
Identität ist wichtig für uns, um die Welt zu begreifen und uns in ihr zu orientieren. Aber Identitätspolitik ist eine Art Kampfbegriff. Wie kann er für eine offene Gesellschaft genutzt werden? Damit beschäftigt sich Jörg Scheller in seinem Essay „Identität im Zwielicht“. Wir stellen das Buch vor.

Interview zum Amtsantritt

Der Religionspädagoge Uwe Schlosser ist ab dem 1 September zuständig für den evangelischen Religionsunterricht im Kirchenkreis Ansbach-Würzburg.
Ab diesem Mittwoch (1. September) ist der Religionspädagoge Uwe Schlosser zuständig für den evangelischen Religionsunterricht im Kirchenkreis Ansbach-Würzburg - und damit auch für alle evangelischen Religionslehrer*innen. Im Gespräch mit sonntagsblatt.de erklärt er, wie "Reli" wieder attraktiver werden kann.

Kommentar

Kathedrale Notre-Dame, Paris
War der Brand von Notre-Dame ein Zeichen für den Verfall des europäischen Christentums? Frankreich ist stolz auf seine "Laïcité", die strikte Trennung von Staat und Kirche. Was bedeutet es dann, wenn der Präsident der französischen Republik sagt: "Wir bauen Notre-Dame wieder auf?" Doch die Wahrheit des christlichen Glaubens steht oder fällt nicht mit einem brennenden Gebäude.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*