19. Mai 2021
Artenvielfalt

Insektensommer: LBV und Nabu rufen zum Zählen von Käfer, Falter & Co auf

Welche Insekten tummeln sich in den Gärten, auf den Wiesen und in den Parks? Und wie viele? Der Landesbund für Vogelschutz und der Naturschutzbund wollen das ganz genau wissen und rufen unter dem Motto "Insektensommer" zum Zählen auf. Der Fokus liegt dabei auf einem ganz bestimmten Käfer.
Marienkäfer

Weißt du, wieviel Käfer krabbeln? Mit der Mitmachaktion "Insektensommer" rufen der Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) und der Naturschutzbund (Nabu) auch in diesem Jahr zum Insektenzählen auf. Falterfreunde und Krabblerkenner sollen zwischen 4. und 13. Juni und vom 6. bis 15. August bundesweit eine Stunde lang Insekten beobachten und zählen, teilte der LBV in Hilpoltstein mit. Eine besondere Rolle spielt wie im Vorjahr der Marienkäfer.

Warum LBV und Nabu zum Insektenzählen aufrufen

Etwa 70 Arten des beliebten Glücksymbols gibt es in Deutschland. Der bekannteste ist der heimische Siebenpunkt-Marienkäfer. Immer häufiger sei jedoch auch der asiatische Harlekin-Marienkäfer zu beobachten, teilte der LBV mit. Diese Art wurde nach Europa eingeführt, um in Treibhäusern auf Blattlausjagd zu gehen. Wie weit sich die invasive Art bereits verbreitet hat, soll der Insektensommer zeigen. Dafür sollen die Teilnehmer explizit melden, wie oft sie den Asiatischen und wie oft den Siebenpunktmarienkäfer entdecken konnten.

Jeder Sechsbeiner soll gemeldet werden, im Frühsommer liege der Schwerpunkt auf Steinhummel, Florfliege, Hainschwebfliege, Tagpfauenauge, Lederwanze, Blutzikade und Admiral. Mitmachen könne jeder, egal ob im Garten, auf dem Balkon, auf der Wiese oder im Park. Das Beobachtungsgebiet soll nicht größer sein als zehn Meter in jede Richtung vom eigenen Standpunkt aus.

Der Insektensommer findet zum vierten Mal statt. Im vergangenen Jahr kamen von fast 16.000 Teilnehmern knapp 10.000 Meldungen zusammen.

Weitere Artikel zum Thema:

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*