13. Mai 2021
Evangelische Kirche in Deutschland

Anna-Nicole Heinrich über ihre ersten Tage seit der Wahl zur Präses der Evangelischen Kirche in Deutschland

Die neu gewählte Präses der Evangelischen Kirche in Deutschland, Anna-Nicole Heinrich, berichtet im Videointerview über die ersten Tage nach ihrer Wahl und welche Themen sie angehen möchte.
Für die neu gewählte Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Anna-Nicole Heinrich, ist Digitalisierung eines der Hauptthemen, die sie angehen möchte. Wie sie die ersten Tage seit ihrer Wahl verbracht hat und ob sie ein Rolemodel gerade für jüngere Menschen sein kann, erfahrt ihr in unserem Interview.

Vergangenes Wochenende wurde Anna-Nicole Heinrich zur neuen Präses der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gewählt. Erfahrungen in evangelischen Gremien konnte sie bereits als stellvertretende Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend und als Jugenddelegierte in der vorhergehenden Synode sammeln. Welche Themen Sie als erstes angehen möchte und wie sie mit dem Erwartungsdruck umgeht, sehen Sie in unserem Videointerview.

Weitere Artikel zum Thema:

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*