Adam und Eva

Glaube und Leben

Carracci Agostino: Die Liebe im goldenen Zeitalter (Kupferstich 1589–1595)
Blonde Models mit Engelsflügeln und in weißer Spitzenunterwäsche locken die Männer und verheißen ihnen himmlische Sex-Abenteuer. Glaubt man der Werbung, geht es im Himmel ziemlich sexy zu. Eine abstruse Vorstellung – oder sollte ein Kern Wahrheit drinstecken? Hat Sex etwas mit dem Himmel und mit Gott zu tun? Viele Menschen beschreiben den Liebesakt ja mitunter tatsächlich als einen wundervollen Schwebezustand, der sich anfühle, als wäre man im siebten Himmel.

Evangelische Morgenfeier

Adam und Eva
Das Bedürfnis, sich zu verstecken, das Gefühl der Scham und die Erfahrung, nackt dazustehen, gehören zu uns Menschen untrennbar dazu. Das erfahren auch die ersten beiden Menschen in der Bibel, die gewissermaßen für alle Menschen stehen. Der Mythos von Adam und Eva erzählt von diesem Zusammenhang. Evangelische Morgenfeier von Dekan Christopher Krieghoff aus Nürnberg.