4.06.2018
Jugendchöre

Windsbacher Knabenchor: Sänger wählen zwischen Internat und Tagesheim

Kurz vor den Sommerferien gibt es in vielen Familien das Thema: in welcher Schule soll mein Kind weitermachen? Besonders für musisch Begabte gibt es nicht die ganz große Auswahl. Wer es geschafft hat, beim Windsbacher Knabenchor aufgenommen zu werden, hat auch die Möglichkeit, das Kind dort ins Internat zu geben. Eine schwere Entscheidung für Eltern und Kinder.
Wer beim Windsbacher Knabenchor mitsingt, hat die Wahl: Internat oder Extern

Die Fragen, die sich Eltern stellen, bevor sie ihr Kind in ein Internat geben: Ist es dort gut aufgehoben? Was macht man bei Heimweh? Eltern sind doch unersetzlich. Beim Windsbacher Knabenchor kommen die jungen Sänger aus ganz Bayern – manche sogar von noch weiter. Der Großteil der Jungs wohnt im eigenen Internat. Dort hat sich „Knabenvater“ Mathias Neigenfind umgeschaut.

Weitere Artikel zum Thema:

efa