Blog #himmelwärts
Gott ist für die angehenden Religionspädagogin Lucie Gerstmann ist ein*e Künstler*in. Warum das so ist, seht ihr in ihrem neuen Vorstellungsgespräch mit Gott.

Die Himmel erzählen von Gottes Herrlichkeit. Das Sternenzelt verkündet das Werk seiner Hände. Psalm 19,2

Wenn ich diesen Psalm lese und dann morgens oder abends in den Himmel schaue, muss ich sagen: „Das stimmt“.

Ich bin jedes Mal aufs Neue begeistert, wenn ich einen Sonnenauf- oder -untergang sehe oder andere schöne Aussichten: Bergketten, das Meer, Blumenwiesen oder große Wälder. Wenn ich diese Dinge sehe, dann stelle ich immer wieder fest: Gott ist ein*e Künstler*in.

Mehr dazu erzähle ich im neuen Video:

 

Mach dich auch auf die Suche nach Gottes Kunstwerken und sehe sie dir heute ganz bewusst an. Teile sie gerne mit uns mit dem Hashtag #VorstellungsgesprächMitGott

Weitere Artikel zum Thema:

Lagois-Fotowettbewerb 2021

Der Lagois-Fotowettbewerb sucht fotografische Arbeiten zum Thema "Nächstenliebe". Doch was ist Nächstenliebe überhaupt? Die evangelische Pfarrerin Anika-Sergel Kohls erklärt, was Nächstenliebe für sie bedeutet und wie sie in ihrem Alltag Nächstenliebe erfährt.

Blog #himmelwärts

Sabrina Hoppe: Warum Christ*innen keine besseren Menschen sind
"Es gibt anscheinend gerade in kirchlichen Kreisen die stille Annahme, dass es unter Christenmenschen keine Konflikte geben darf." Pfarrerin Sabrina Hoppe schreibt in ihrem #himmelwärts-Blogeintrag über falsche Erwartungen in Kirchengemeinden und fordert mehr Mut zu Auseinandersetzung und Kontroverse.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*