Gnade

Ökumenischer Meilenstein

Fuggerkapelle in der evangelischen Kirche St. Anna in Augsburg
Autor
Sie gilt als Aufbruch und historisches Ereignis in der Geschichte der Ökumene: Die "Gemeinsame Erklärung zur Rechtfertigungslehre" beendete im Jahr 1999 einen jahrhundertelangen theologischen Streit zwischen den christlichen Kirchen. Unterzeichnet wurde das Dokument in der evangelischen Kirche St. Anna in Augsburg.

Interview

Dirk Schmalzried
Als seine Verlobte ums Leben kommt, erfährt Dirk Schmalzried einen Moment zwischen Himmel und Erde - so stark und eindrucksvoll, dass er über den Tod zu forschen beginnt. In seinem Buch "An der Pforte zum Himmel" wertet der Leipziger Berichte über Nahtoderfahrungen aus und sucht in der Bibel nach Hinweisen auf das Jenseits. Welche Parallelen er dabei entdeckt hat, erzählt er im Interview.

Mystik, Materie und Geist

Der Franziskanerpater, Mystiker und Erfolgsautor Richard Rohr im Interview mit dem Sonntagsblatt.
Richard Rohr wurde am 20. März 1943 in Topeka im ländlichen Kansas, also in den USA, geboren. Mit 14 ging er von zu Hause weg und zog nach Cincinnati. Dort trat er mit 18 in den Franziskaner-Orden ein. Er hat unzählige Bücher geschrieben und gilt heute als einer der bedeutendsten christlichen Mystiker und spirituellen Lehrer unserer Zeit. Der an Krebs erkrankte Theologe war noch einmal zu zwei Vorträgen in Bayern. Markus Springer hat ihn interviewt.

#Glaubensfrage

Viele Menschen fühlen sich von Abdel-Hakim Ourghi provoziert. Nicht erst seit der Veröffentlichung seiner 40 Thesen zur "Reform des Islam" erfährt der liberale Muslim und Islamwissenschaftler mal harschen Gegenwind, mal Shitstorms. Wie negative Reaktionen ihn beeinflussen und woher er seine Kraft zieht, erzählt er in diesem Video-Interview.