Das christliche Gebot der Nächstenliebe und die Menschenrechte prägen bis heute unsere demokratische Gesellschaft. Doch wie äußert sich Nächstenliebe heute? Die Leih-Ausstellung "Gesichter der Nächstenliebe" präsentiert das Werk von rund vierzig zeitgenössischen Fotografinnen und Fotografen.

Die KünstlerInnen gehen der Frage nach, wie sich Nächstenliebe heute in der Gesellschaft zeigt. Ihre Fotoreportagen widmen sich den Notleidenden und den Helferinnen und Helfern, der Nachbarschaftshilfe, dem ehrenamtlichen Engagement sowie Hilfsaktionen in aller Welt. Die Fotoreportagen und Bildserien gehören zu einer Wanderausstellung, die im gesamten deutschsprachigen Raum zu sehen ist und ausgeliehen werden kann.

Die Foto-Ausstellung ging hervor aus dem Lagois-Fotowettbewerb 2021, an dem über 100 Künstlerinnen und Künstler teilgenommen haben.  Die erste Station der Ausstellung "Gesichter der Nächstenliebe" war auf der ConSozial in Nürnberg. Seither ist die Ausstellung auf Wanderschaft in Deutschland.

Wie der Schirmherr des Wettbewerbs, der Münchner Regionalbischof Christian Kopp erklärte,  beeindrucke ihn besonders, wie die "Gesichter der Nächstenliebe" nicht nur Menschen abbildeten, die einander zum Nächsten geworden seien. Auch die Künstlerinnen und Künstler hinter der Linse seien den Fotografierten nahe gekommen, hätten sie als ihre Nächsten kennengelernt. Beim Betrachten der Bilder verändere sich der eigene Blick. "Dieser Wettbewerb ist wie eine Sehschule", erklärte der Regionalbischof.

Seit 2008 wird der Fotopreis vom Evangelischen Presseverband für Bayern e.V. (EPV) vergeben. Namensgeber ist Pfarrer Martin Lagois (1912-1997), der die evangelische Publizistik prägte. Der Wettbewerb umfasst Preisgelder für den Fotopreis, den Förderpreis sowie Jugendfotopreise in Höhe von insgesamt 5.000 Euro, einen Katalog und eine Wanderausstellung

Bildband Nächstenliebe
Bildband Nächstenliebe

Bildband "Gesichter der Nächstenliebe"

Zur Ausstellung "Gesichter der Nächstenliebe" ist ein Begleitband erschienen. Er präsentiert die Werke der Ausstellung und enthält die Beschreibungen der Projekte sowie eine kleine Biografie der Fotografinnen und Fotografen. 


Rieke C. Harmsen (Hg.): Gesichter der Nächstenliebe. Zeitgenössische Fotografien.
ISBN 978-3-532-62879-9
113 Seiten, vierfarbig, 17 x 24 cm
Preis 12,- Euro zzgl. MwSt.