17. Juni 2021
Evangelische Kirchen in Bayern

Evangelische Kirchen in Bayern: Geheimnisvolles und Kurioses

Geheimnisse aus evangelischen Kirchen in Bayern präsentieren wir in einer neuen Serie im Sonntagsblatt - ab sofort stellen wir jede Woche eine evangelische Kirche vor.
Evangelische Kirchen Bayern Serie

Die Printausgabe des Sonntagsblatts startet ab Pfingsten eine neue Sonntagsblatt-Serie mit dem Titel "Geheimnisvolles und Kurioses in bayerischen Kirchen". Auf Sonntagsblatt.de begleiten wir das Projekt und geben Einblick in die Kirchen.

Kirchen sind Schatzgruben für Geschichten. Kurioses, Mysteriöses, manchmal erst auf den zweiten Blick oder auf gezielten Hinweis Erstaunliches verbirgt sich hinter oder an alten und neueren Kirchenmauern.

In der Print-Ausgabe vom Sonntagsblatt blicken wir ein ganzes Jahr lang hinter die Kulissen, lüften Geheimnisse, heben kunsthistorische und architektonische Schätze und fördern Verborgenes ans Tageslicht.

In ganz Bayern sieht sich unsere Redaktion hierfür um, arbeitet für die Region typische Besonderheiten und Einmaliges heraus und trifft dabei auch Menschen, die mit und für ihre Gotteshäuser leben.

Evangelische Kirchen in Bayern - Geheimnisvolles und Kurioses


Hier eine kleine Vorschau auf bevorstehende Themen der Serie:

  • Die größte Fledermauspopulation einer evangelischen Landeskirche in Happurg
     
  • Die Grablege der Hohenzollern im Münster zu Heilsbronn
     
  • Bergmanns-Kirchen
     
  • Weihwasser vom Jordan im Altar, eine Grabplatte und mehr Kurioses aus der Schwabacher Stadtkirche
     
  • Der älteste protestantische Kirchenneubau: Dreieinigkeitskirche Regensburg
     
  • Liegt der Minnesänger Tannhäuser in St. Jakob in Nürnberg begraben?
     
  • Der heimliche Bau der Friedenskirche Eichenau im 3. Reich
     
  • Die seltsamen Reisen des namenlosen Meisterwerks "Hersbrucker Kirchenväteraltar"
     
  • Heilig-Geist-Kirche Bayerischzell: die wahrscheinlich billigste Kirche der Landeskirche
     
  • Notkirchen nach dem Zweiten Weltkrieg in Bayern
     
  • Die Holzkirche in Holzkirchen: eine der ersten Niedrig-Energie-Kirchen überhaupt
     
  • Franz Lichtblau: Nachkriegs-Kirchenarchitektur von zeitlosem Chic
     
  • Was sind eigentlich Markgrafenkirchen?
     
  • Bombenterror und Selbstmorde in einmaliger Architektur - die Reformations-Gedächtnis-Kirche in Nürnberg

Die neue Serie erscheint in der Printzeitung und kann unter diesem Link abonniert werden.

 

Geheimnisse und Kuriositäten: Worüber sollen wir schreiben?

Haben Sie in Ihrer evangelischen Kirche ein besonderes Geheimnis oder eine Kuriosität? Wir berichten gerne darüber. Schreiben Sie uns eine Mail: online@epv.de

Die schönsten evangelischen Kirchen in Bayern

Kennen Sie schon die schönsten evangelischen Kirchen in Bayern? In unserem Themenspecial stellen wir regelmäßig evangelisch-lutherische Kirchen vor - in Text, Bild und Video. Schauen Sie rein!

 

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*