3. Mai 2021
#digitalekirche

Die besten Podcasts zu Kirche, Religion, Glaube und Spiritualität

Podcasts erleben einen Boom. Wir präsentieren die besten Podcasts aus Kirche, Religion, Gesellschaft - mit Kurzbeschreibung und einem Link, dann können Sie die Podcasts ganz leicht abonnieren.
Podcast Religion Kirche

Die ultimative Liste der Podcasts aus Kirche, Religion und Glaube

Wir präsentieren die besten Podcasts aus Kirche, Religion, Gesellschaft - mit Kurzbeschreibung und einem Link, dann können Sie die Podcasts ganz leicht abonnieren.

Welcher Podcast fehlt noch in dieser Liste?

Ich freue mich über weitere Tipps und Hinweise: Rieke Harmsen, rharmsen@epv.de.

Podcast | Pfarrer und Nerd

Martin Vorländer und Sebastian Jakobi

Wer glaubt, Kirche ist nicht komisch, sollte sich diesen Podcast anhören. Pfarrer Martin Vorländer hat "bayerischen Migrationshintergrund", lebt mit seinem Mann bei Frankfurt und geht mit seinem Hund jeden Morgen aufs Feld, um eine kleine Instagram-Andacht zu halten. Redakteur Sebastian Jakobi kommt aus einer Freikirche, war Klassenkomiker und ist jetzt Papa. Im Podcast "Pfarrer und Nerd" sprechen die beiden über Themen, die eigentlich nicht so richtig zusammen gehören: Bibel und Cybermobbing, Nächstenliebe und Konsole, Memes und Menschenwürde.  Das ist unterhaltsam, manchmal abwegig, dann aber auch wieder richtig spannend. Den Podcast Pfarrer & Nerd gibt es hier auf Spotify zu hören.

Podcast Pfarrer und Nerd

Podcast | Gott or not

Alex Brandl

Alex Brandl hat schon einen Beruf erlernt. Doch dann entschied er sich, Pfarrer zu werden.  So geplant war das nie. Zumindest nicht von ihm. Seine Geschichte erzählt er in der ersten Folge seiner Podcast-Reihe "Gott or not". Den #himmelwärts-Podcast finden Sie auch auf Apple Podcasts, Spotify und Podcast.de. Jeden Monat erscheint dort eine neue Folge.

Podcast Alex Brandl

Podcast | Unter Pfarrerstöchtern

Johanna Haberer und Sabine Rückert

Viele Hörer kennen sie aus dem "Verbrechen"-Podcast: Die stellvertretende Chefredakteurin der "Zeit" und ehemalige Gerichtsreporterin, Sabine Rückert, bringt nun ihren zweiten Podcast heraus. Mit ihrer Schwester, der evangelischen Theologin und Erlanger Professorin Johanna Haberer, erzählen in ihrem Podcast "Unter Pfarrerstöchtern" die Bibel von Anfang bis Ende. Hier ist der Link für den Podcast auf Spotify.

Podcast Unter Pfarrerstoechtern

Podcast | Ohrenweide

Gebete und Geschichten von Helge Heynold

Geschichten, Gebete und Gedichte zum Mutmachen und Nachdenken - ausgesucht und im Dachkammerstudio vorgelesen von Helge Heynold. Den Podcast von evangelisch.de gibt es auf Podigee unter diesem Link.

Podcast Ohrenweide

Podcast | Bibel im Ohr

Bibeltunes

Der Klassiker für alle, die die Bibel kennenlernen möchten. 5-10 Minuten dauern die Podcast-Beiträge  von Bibeltunes - gelesen werden Texte aus dem Alten und Neuen Testament.

Die Bibel im Ohr

Podcast | Wortkollektiv

Svenja und Friederike Nordholt

Svenja und Friederike Nordholt sind Schwestern und Theologiestudentinnen. Sie sprechen in ihrem Podcast über Predigt und Theologie.

Podcast Wortkollektiv

Podcast | Hossa Talk - Christsein erforschen

Jay und Gofi

Der Podcast "Hossa Talk" beschäftigt sich mit der Frage, wie sich Christsein in einer komplexen, widersprüchlichen und manchmal chaotischen Welt leben lässt – tiefgründig, witzig und hemmungslos ehrlich. In jeder zweiten Folge laden Jay und Gofi Talk-Gäste ein, von denen sie glauben, dass sie eine interessante Sicht der Dinge beitragen können.

Hossa Talk

Podcast | Mitten im Leben

Margot Käßmann

Die evangelische Theologin Margot Käßmann spricht in ihrem Podcast "Mitten im Leben" über Glauben, biblische Personen und andere Themen der Gesellschaft.

Podcast Kaessmann

Podcast | Offenbart

Lukas Klette und Simon Mallow

Der Hamburger Vikar Lukas Klette und der Berliner Sozialarbeiter Simon Mallow lesen in ihrem Podcast "Offenbart" das Markus-Evangelium und sprechen anschließend darüber. Sie verbinden die Textpassagen mit ihrem Alltag - und wollen Anregungen geben, es ihnen gleichzutun.

Podcast Offenbart

Podcast | Religion & Orientierung

Bayerischer Rundfunk

Einmal in der Woche informiert das Magazin des Bayerischen Rundfunk über Religion, Kirche und Gesellschaft. Die Sendung wird als Podcast angeboten und eignet sich für jeden religiös und kirchlich Interessierten, der auf der Höhe der Zeit bleiben möchte.

Podcast BR

Podcast | Netztheologen

Chris und Roman

Ein Technikexperte und ein Theologe diskutieren über Autonomes Fahren, Tindern, Künstliche Intelligenz oder die Corona-Warnapp. Chris und Roman analysieren und spekulieren über faszinierend neue und manchmal apokalyptisch schaurige Zukunftszenarien. Der Podcast der Netztheologen auf Podigee - die Netztheologen sind ein Teil von yeet, dem evangelischen Contentnetzwerk.

Podcast Netztheologen

Podcast | Frischetheke

Katharina und Rolf

Der Podcast "Frischetheke" nennt sich "erlesen" und erscheint alle 14 Tage. Katharina und Rolf interviewen mehr oder weniger prominente Menschen aus Kirche und Theologie zum Thema "Kirche der Zukunft". Anna Nicole Heinrich wird über ihre Erfahrungen mit Clubhouse befragt, Karsten Kopjahr über Medientheologie, Daniel Hufeisen über Frieden oder Theresa Brückner über ihre Präsenz in den Sozialen Medien.

Podcast Frischetheke

Weitere Podcasts

Popcorn-Pilger

Schon einmal darüber nachgedacht, wie Glaube und Religion in Kinofilmen vorkommen? Dann ist der Podcast "Popcorn-Pilger" von Fabian Apel und Uwe Reckzeh genau richtig. Die beiden Serien-Binger und Theologen von der Medienwerkstatt Euskirchen nehmen sich die Klassiker vor - und schauen, wo Gott in den "Barbaren", in "Indiana Jones" oder "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" zu finden ist.

Draussen mit Claussen

Johann Hinrich Claussen ist evangelischer Theologe und Kulturbeauftragter der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). In seinem Podcast "Draussen mit Claussen" von RefLab spricht er mit seinen Gästen über Kultur, Theologie und Religion. Mal geht es um die Frage, wie Missbrauch aufgeklärt werden kann, oder es geht um Angststörungen, dann um den Islam oder die "Neuen Rechten" und ihre Theologie.

Herr Pfarrer predigt

Der evangelische Pfarrer Daniel Städtler ist als junger Mensch aus der Kirche ausgetreten, weil er den Glauben für unvernünftig hielt. Dann änderte er seine Meinung - und ist jetzt Pfarrer in Bayern. In seinem Podcast "Herr Pfarrer predigt" veröffentlicht Städtler seine Predigten - über Hirten, Roboter oder eine biblische Textstelle.

Gretchenfrage - der gesellschaftlich-theologische Podcast

Florian, Mark, Meike machen den Podcast Gretchenfrage. Warum glauben und einer Kirche angehören? Warum in eine Kirche eintreten, die in der Kritik steht wie nie - so fragen die Podcaster. Florian Giersch ist Pastoralreferent, Meike Kröger ist Goldschmiedin, Mark Bothe ebenfalls Pastoralreferent - und sie sprechen über Leid, Pandemien, Kirche und Glaube.

Flüsterfragen

Doofe Fragen gibt es nicht - nach diesem Motto stellen sich Elske Gödeke und Jule Grote den Fragen rund um den Glauben. Wer möchte, kann den beiden über Instagram eine Frage stellen - die Antwort ist dann im Podcast Flüsterfrage zu hören. Es geht um die Kreuzigung, das Dasein in der Hölle oder Jesus als Orthopäden.

MIKA - Podcast der Diakonie Bayern

Alle vierzehn Tage sprechen Expert*Innen im Podcast MIKA über Themen wie Sozialpolitik, Sozialwirtschaft, Diakonie und Kirche. Befragt werden sie von einem Moderatorenteam des Diakonischen Werkes Bayern, dem zweitgrößten Wohlfahrtsverband im Freistaat.

Theotabea - Tabea Kraaz predigt

Tabea Kraaz ist Vikarin in Frankfurt. In ihrem Podcast "Predigten von Theotabea" gibt es ihre Predigten und ihr geistliches Wort zu hören. Die Predigten sind zum Reinhören und Nachhören gedacht, sagt die Vikarin dazu.

 

 

Weitere Empfehlungen?

Wer noch eine weitere Empfehlung für unsere Liste hat, kann mir gerne eine Mail schreiben - am besten gleich mit Link und Foto: rharmsen@epv.de

ShareFacebookTwitterShare

Weitere Artikel zum Thema: