Hannes Schott

Kultur

Hannes Schott (rechts) und Florian Kolb
Auf der Kanzel ist er ebenso zu Hause wie auf der Kleinkunstbühne: Jetzt macht Pfarrer Hannes Schott einen Ausflug ins Boulevard-Theater. Für die Studiobühne Bayreuth hat er den Komödien-Klassiker "Ein seltsames Paar" von Erfolgsautor Neil Simon in fränkische Mundart übertragen. Und als einer von "zwaa scheena Bum" ("zwei schöne Buben") spielt er eine der Hauptrollen.