Journalismus

Journalistenaustausch mit Tansania

Brandenburger Tor
Vier Wochen lang war die Rundfunk-Korrespondentin Irene Mbakilwa aus Tansania mit dem Medienstipendium "Journalismus & Religion" in Deutschland zu Gast. Nach einigen Kurztrips innerhalb Bayerns, ging es für die 43-Jährige nach Berlin und ins Ruhrgebiet. Was sie dort erlebt und nicht nur über Deutschland, sondern auch über ihre Heimat gelernt hat, erzählt sie in diesem Blogeintrag auf Deutsch und Englisch.
ShareFacebookTwitterGoogle+Share

Pinakothek der Moderne

Als Stipendiatin des Programms "Journalismus & Religion" ist Irene Mbakilwa aus Tansania vier Wochen lang zu Gast in deutschen Medienredaktionen. In ihrem zweiten Blog-Eintrag erzählt sie von der Ausstellung "African Mobilities. This is not a Refugee Camp Exhibition" in der Münchner Pinakothek der Moderne, bei der sie vorab hinter die Kulissen blicken durfte. Erste visuelle Impressionen gibt ihr Beitrag auf Englisch und Kisuaheli.
ShareFacebookTwitterGoogle+Share

Digitaler Journalismus

media.innovations 2017 - Medieninnovationstag der BLM
Große Player geben in der Medienwelt den Ton an. Wie kann diesem Trend entgegengewirkt werden? »Innovation« und »Offenheit« waren die Schlagworte, die sich als Antwort durch die 4. Medieninnovationstage der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) zogen.
ShareFacebookTwitterGoogle+Share