Jugendhilfe

Jugendsozialarbeit

Trennung der Eltern, Schwierigkeiten mit dem Lernstoff, Probleme mit Mitschüler*innen - die Gründe dafür, dass junge Menschen in der Schule ins Trudeln kommen, können vielfältig sein. Jugendsozialarbeiter*innen an Schulen können helfen. Doch es gibt ein Problem.

Seelische Gesundheit

Singles Großstadt Menschen Fussgaenger
Zuwendung und Hilfestellung bei seelischen Krisen: Das Zentralinstitut für seelische Gesundheit in Mannheim organisiert bundesweit Erste-Hilfe-Kurse für psychische Notfälle. Die Idee für die "Mental Health First Aid" kommt aus Australien. Was Ersthelfer psychisch kranker Menschen dort lernen - und warum die Kurse von großer Bedeutung sind.

Jugend & Arbeit

Klaus Umbach, Leiter der Evangelischen Jugendsozialarbeit Bayern (ejsa)
In Bayern bieten derzeit 35 Jugendwerkstätten gut 500 jungen Menschen, die sonst keine Chance auf dem Jobmarkt haben, eine Ausbildungsstelle. Sie werden von Handwerksmeistern angeleitet und von Sozialpädagogen betreut. Das Konzept gibt es seit 1975. Es habe sich bewährt, sagt Klaus Umbach, Vorsitzender der Landesarbeitsgemeinschaft Jugendsozialarbeit in Bayern im Interview. Dennoch hätten viele Ausbildungsbetriebe Probleme.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*