Wasser

Dossier Wasser Urstoff des Lebens Taufe

In der Bibel und im Christentum spielt es eine immense Rolle - nicht zuletzt bei der Taufe. Wasser ist die Grundlage aller Dinge, bis hin zu unseren Lebensmitteln, Elektro-Artikeln und Textilien. Ein Dossier über das Element, das Leben retten und vernichten kann.

-------------

Felix Finkbeiner und Plant-for-the-Planet

Tausend Millliarden Bäume pflanzen! Dieses Ziel hat sich die Organisation Plant-for-the-Planet gesteckt. Wir haben uns mit dem Gründer Felix Finkbeiner über seine Arbeit unterhalten. Hier finden Sie das komplette Videointerview.

Innovation und Startups

Peter Bales (l.) und Herbert Hornung, zwei der Gründer und Gesellschafter des neuen Instituts für Ozean Plastik Recycling (ifopr)
Die Idee, die Meere vom Plastikmüll zu befreien, ist nicht neu. Zahlreiche Aktivisten und Start-ups sind oder waren in diesem Bereich aktiv. Drei Würzburger wollen es nun "ganzheitlicher" angehen - ihre Idee klingt bestechend. Jetzt sammeln sie Geld.

"Kirche in Bayern": Nachhaltigkeit

Jeden Tag werden tonnenweise Obst, Gemüse und viele andere Lebensmittel weggeworfen, die noch gut wären. Mittlerweile gibt es allein in Bayern an 169 Orten eine Tafel, wo diese "geretteten" Waren an Bedürftige verteilt werden. Eine der ersten war die "Münchner Tafel". Schon seit 20 Jahren werden jeden Dienstag in der evangelischen Laetare-Gemeinde in Neuperlach Lebensmittel verteilt. "Kirche in Bayern" hat die Ehrenamtlichen einen Tag lang begleitet.

Evangelische Morgenfeier

Meer
Wasser kann uns im übertragenen Sinn auch etwas lehren: Dass Wandlung und Veränderung das Normale am Leben ist. Nicht das Beständige und Bleibende. Leben lässt sich nicht konservieren. Wasser lehrt uns, wie wir uns wandeln können, ohne uns selbst aufzugeben. Pfarrer Eberhard Hadem spricht in der Evangelischen Morgenfeier über die Verwandlungskraft des Wassers.

"Kirche in Bayern": Tauf-Gottesdienst in Hirschbach

Pfarrer Gerhard Durst tauft ein Kind im Naturfreibad in Hirschbach bei Nürnberg
Taufen im Freibad? Das Hirschbacher Naturfreibad im Nürnberger Land ist in der Tat ein ungewöhnlicher Ort. Doch Pfarrer Gerhard Durst hat so einen Tauf-Gottesdienst unter freiem Himmel mit Badegästen im Juli 2019 schon zum dritten Mal gefeiert. Reporter Christian Probst war mit der Fernsehkamera dabei.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*