Ökumenischer Cityguide München

Evangelisches München Dossierbild
Evangelisches München - Dossier.

Kirchen in Bayern

Allerheiligen Hofkirche München
Die Allerheiligen-Hofkirche in der Münchner Residenz ist die erste katholische Kirche, die nach der Säkularisation in Bayern gebaut wurde. Bei der Hochzeit der preußischen Prinzessin Marie Friederike mit dem späteren bayerischen König Maximilan II. Joseph im Jahr 1842 spielte sie eine entscheidende Rolle.

Ökumenischer Cityguide

Die Allianz Arena ist das Fußballstadion des FC Bayern Münchens
Notorischen Erfolgs und sprichwörtlicher "Mia san mia"-Arroganz wegen ist der FC Bayern für viele Fans das fleischgewordene Fußball-Böse. Millionärstruppe! CSU-Verein! Doch mit Klischees ist das so eine Sache. Auf dem Gelände des jüdischen Sportclubs Maccabi in München erinnert seit dem Frühjahr 2010 der von den Bayern kräftig mitfinanzierte "Kurt-Landauer-Platz" daran, dass die Nazis den FC Bayern einst als "Judenklub" diffamierten.

Ökumenischer Stadtführer

Augustinerkirche München
München evangelisch? Für den Großteil von gut 850 Jahren Stadtgeschichte galt: Bayrisch heißt katholisch. Wie kam es, dass die Evangelischen heute aus München nicht mehr wegzudenken sind? Und warum fehlt ihnen bis heute ein Zentrum in der Innenstadt? Sucht man einen Ort, von dem alle evangelischen Episoden und Ereignisse der Münchner Geschichte ihren Ausgang nehmen – hier an der ehemaligen Augustinerkirche dürfte er liegen.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*