psychologische Beratung

Seelische Gesundheit

Singles Großstadt Menschen Fussgaenger
Zuwendung und Hilfestellung bei seelischen Krisen: Das Zentralinstitut für seelische Gesundheit in Mannheim organisiert bundesweit Erste-Hilfe-Kurse für psychische Notfälle. Die Idee für die "Mental Health First Aid" kommt aus Australien. Was Ersthelfer psychisch kranker Menschen dort lernen - und warum die Kurse von großer Bedeutung sind.

Psychische Störungen

Mann versteckt Kopf in Händen
Fehlende Hilfe ist ein Hauptgrund, warum die Rückkehr psychisch kranker Menschen an den Arbeitsplatz scheitert. Lediglich ein Drittel der berufstätigen Patienten finde zurück in den Job, sagt ein Münchner Psychiater.

Kommentar

Abstandsregelung - Mindestabstand 1,5m
Inzwischen ist in Bayern der Besuch eines Gottesdienstes wieder erlaubt – allerdings nur unter strengen Schutzmaßnahmen. Sonntagsblatt-Redakteur Timo Lechner hat einen der ersten "Präsenzgottesdienste" besucht und fragt sich, ob wir so Gottesdienste feiern möchten? Und ob wir überhaupt so leben möchten?

Selbstoptimierung

Fitness Bodybuilding Bodybuilder Symbol
Viele junge Männer wollen möglichst schnell möglichst große Muskeln haben. Sie trainieren tagaus, tagein, bis sie ihren Körper für ideal halten. Aber das passiert selten, denn Aufhören macht alles wieder zunichte. Über Körperoptimierung bis in die Therapie.

Rente & Pension

Theologe und Psychotherapeut Wunibald Müller
Wer aus dem Beruf ausscheidet, muss sich auf vieles im Leben neu einstellen. Wie kann man sich lösen von all dem, was man von einem Tag auf den anderen verlieren wird oder schon hinter sich lassen musste? Der Theologe und Psychologe Wunibald Müller, der das Recollectio-Haus der Abtei Münsterschwarzach gründete und leitete, sprach in Regensburg über das Altern.

Diakonie in Mittelfranken

ALMA Weißenburg
Eine gute halbe Stunde lang wartet Eva Neuner vor dem Schnellimbiss auf die 14-Jährige, die bei ALMA, der Weißenburger Beratungsstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt angerufen hat und sich mit der Sozialpädagogin treffen wollte. Zwei Stunden später ruft sie dann an und erklärt "Ich war da, wollte Sie aber erst mal aus der Ferne betrachten. Was ich zuhause erlebt habe, kann ich nicht einfach so jemandem anvertrauen."

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*