26.07.2019
Veranstaltungstipp

"Tag der Geistlichen Musik" auf kleiner Landesgartenschau Wassertrüdingen

Die Landesgartenschau in Wassertrüdingen steht am 28. Juli ganz im Zeichen "Geistlicher Musik".
Chor singt anlässlich der Kleinen Gartenschau in Wassertrüdingen
Ein Chor singt anlässlich der Kleinen Gartenschau in Wassertrüdingen

Mehrere Posaunen- und auch Gospelchöre gestalten diesen Tag auf dem gesamten Gelände sowie im Sonnenuhrenpark in der Stadt. Um 15 Uhr findet außerdem ein Konzert mit den christlichen Liedermachern Siegfried und Oliver Fietz sowie Burkhard Stark auf der Sparkassenbühne im Wörnitzpark statt.

Bereits am Vortag veranstaltet der Kreisjugendring Ansbach einen Jugendverbändetag.

Dort gibt es von Mitmachaktionen bis launige Unterhaltung mit Musik und Tanz etliche Angebote. Neben dem Kreisjugendring sind unter anderem auch die Evangelische Jugend Wassertrüdingen, die Bayerische Fischerjugend, die Bayerische Sportjugend oder auch der Bund der Deutschen Katholischen Jugend im katholischen Dekanat Herrieden dabei.

Die kleine Landesgartenschau unter dem Motto "Vom Glück, einen Schatz zu finden" dauert noch bis zum 8. September. Für die Freiluft-Schau sind in der Stadt zwei neue Landschaftsparks entstanden: der Wörnitzpark, der zugleich Baumaßnahmen für den Hochwasserschutz beinhaltet, und der Klingenweiherpark im Norden - er ist teilweise auf dem Gelände der ehemaligen städtischen Deponie als Stadtteilpark gebaut worden.

ShareFacebookTwitterShare

Weitere Artikel zum Thema:

Sommer der Reformation

Bayerischer Garten in Wittenberg
Nur noch wenige Wochen trennen Wittenberg vom Startschuss zur Weltausstellung. Hier am Nullmeridian der Reformation feiert die evangelische Kirche in diesem Sommer mit hunderten Veranstaltungen ihr 500-jähriges Bestehen. Auch die Evangelisch-Lutherische Kirche aus Bayern (ELKB) ist dabei. Unsere Reporterin Christina Özlem Geisler war vor Ort und hat sich das Gelände der Bayern angesehen.

Natur und Umwelt

junge Blumenpflanzen im Schubkarren
Frühlingszeit ist Bienenzeit: Bei Temperaturen ab 12 Grad kommen Bienen aus ihrem Stock und machen sich auf die Suche nach Nahrung. Dafür fliegen die kleinen Tiere bis zu drei Kilometer weit – und freuen sich über geeignete Landeplätze auf ihrem Weg. Wir stellen Ihnen acht praktische Tipps vor, wie Sie den Bienen in Ihrem Garten die Aufnahme von Pollen und Nektar leichter machen.

Ferien

Hintersee und Bayerischer Wald sind eine Reise wert.
Wir machen Urlaub an der Côte d'Azur, dem Gardasee oder auf Mallorca. Dabei liegen in Bayern tolle Ausflugsziele und Freizeitangebote quasi direkt vor der Haustür. Unsere Redakteurinnen empfehlen fünf Ziele für abenteuerliche und entspannende Tagesausflüge in ganz Bayern für Sie und Ihre Familien.