Schule

Islamunterricht

Bayern führt zum kommenden Schuljahr das Fach Islamunterricht ein. Der Islam-Beauftragte der evangelischen Kirche, Rainer Oechslen, erklärt im Sonntagsblatt-Interview, warum die jetzt beschlossene Lösung nur ein erster Schritt sein kann.

Universität

Rund ein Drittel aller bayerischen Schülerinnen und Schüler besucht den Ethik-Unterricht. Gegeben wird er größtenteils aber von fachfremden Lehrkräften. Ab Oktober kann man das Unterrichtsfach Ethik in Bayern nun erstmals "grundständig" studieren.

Schule

Lieber im Elternbeirat aktiv sein oder die Theateraufführung des Juniors besuchen statt täglich die Hausaufgaben zu kontrollieren: Eine neue Forschungssynthese zeigt auf, wie Eltern positiv auf die Schulleistungen ihrer Kinder einwirken können.

Blog #himmelwärts

Frau Religionslehrerin gibt kreativen Tipp für Christi Himmelfahrt
Christi Himmelfahrt war für die #himmelwärts-Bloggerin "Frau Religionslehrerin" lange ein abstrakter Feiertag, doch inzwischen hat sie - inspiriert von Professorin Anna-Katharina Szagun - eine kreative Methode gefunden, das Thema ihren Schülerinnen und Schülern im Religionsunterricht näher zu bringen.

Kultur in Corona-Zeiten

Kinder freuen sich vor dem Bildschirm
Auch für Kinder fallen in der Corona-Pandemie fast alle Kulturveranstaltungen aus. Einige Künstler wie der Würzburger Zauberer ZaPPaloTT laden sie nun zum Livestream ein. Selbst solch digitales Theater kann bei Kindern gut ankommen.

Aktuelle ifo-Umfrage

Täglicher Online-Unterricht für alle Schüler: Das fordert das ifo-Institut bei Schulschließungen. Denn seiner Umfrage zufolge lernen Kinder im Lockdown deutlich weniger als vor Corona. Stattdessen verbringen sie die Zeit mit Handy, Fernseher und PC.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*