Dialog der Religionen

Christen im Irak

Atran Youkhana von der Stiftung "Wings of Hope"
Junge, engagierte Menschen aus dem Irak haben sich Ende Oktober im Norden des von Kriegen und Bürgerkriegen gebeutelten Zweistromlands zu einer ersten "Friedens- und Dialog-Akademie" getroffen. Das Vorbild dafür: sommerliche Begegnungsfreizeiten in Oberbayern. Zum Organisationsteam gehörte der Münchner Atran Youkhana (37) von der evangelischen Stiftung "Wings of Hope". Gibt es für die Minderheiten im Nahen Osten eine Zukunft?

Dialog der Religionen

Lea Maria Kiehlmeier Mo, 18.10.2021 - 21:00
Andrea Hofmann auf dem Interreligiösen Weg in Bamberg vor einem Schild.
Autor
In Bamberg gibt es seit diesem Jahr einen interreligiösen Weg, der sich über zwei Kilometer durch die Stadt schlängelt. Wir berichten, wie er entstanden ist - und was die Idee dahinter ist.

Religionsunterricht an Schulen

Crossmedia Sa, 16.10.2021 - 12:00
Bei den Erlanger Religiösen Gesprächen diskutierten Vertreter*innen von Christentum, Judentum und Islam die Frage, was der Religionsunterricht leisten kann und soll. Besprochen wurden die verschiedenen Formen des religiösen Lernens und wie sie sich verändern müssen.

Konferenz in Lindau

Crossmedia Don, 16.09.2021 - 06:00
Religions for Peace
Frieden und Sicherheit, Umweltschutz und "Humanitäre Arbeit" – darum geht es bei der diesjährigen Tagung der Bewegung "Religions for Peace" in Lindau, die unter anderem vom Auswärtigen Amt unterstützt wird.

Landeskirche

Bettina Ullrich Fr, 03.09.2021 - 09:00
Christlich-jüdischer Studienpreis für acht wissenschaftliche Arbeiten
Der Studienpreis des Vereins zur Förderung des christlich-jüdischen Gesprächs in der bayerischen Landeskirche wurde in den Kategorien Schule und Universität verliehen. Zwei Arbeiten haben einen regionalen Fokus - auf Fürth und Regensburg.

Interreligiöser Friedensdialog

Crossmedia Don, 22.10.2020 - 12:00
Friedenstaube
Autor
Unter strengen Corona-Regeln treffen sich Religionsführer und Vertreterinnen von Glaubensgruppen aus aller Welt in Lindau am Bodensee im November zum interreligiösen Friedensdialog. Über die Planung der Veranstaltung.

Weltreligionen

Crossmedia Fr, 09.10.2020 - 10:00
Jerusalem - Blick über die Grabeskirche auf den Tempelberg und den Felsendom.
Zum 15. Straubinger Religionsgespräch laden die drei Vertreter der monotheistischen Religionen am 15. Oktober ein. Mehr über die Veranstaltung erfahren Sie hier.

Evangelische Akademie Tutzing

Rieke C. Harmsen So, 19.01.2020 - 12:10
Azza Karam Religionswissenschaftlerin
Die friedensstiftende Kraft der Religionen: Unter diesem Thema stand der Neujahrsempfang der Evangelischen Akademie Tutzing. Bischof Bedford-Strohm und Religionswissenschaftlerin Karam warnten aber auch vor einer Instrumentalisierung von Religion.

Ökumene in Augsburg und Schwaben

Julia Koloda Di, 22.10.2019 - 16:45
Pfarrer Frank Kreiselmeier ist neuer Ökumenebeauftragter im Kirchenkreis Augsburg und Schwaben
Autor
Die Ökumene ist kein Selbstläufer und doch gut aufgestellt. Davon ist der Augsburger evangelische Pfarrer Frank Kreiselmeier überzeugt, der am 18. Oktober in einem Gottesdienst von Regionalbischof Axel Piper in sein neues Amt als Ökumenebeauftragter im Kirchenkreis Augsburg und Schwaben eingeführt wurde.

Interreligiöser Dialog

Christina Argilli Di, 22.10.2019 - 12:00
Martin Rötting Haus der Kulturen und Religionen München
Ein Haus für alle Religionen: Was in Städten wie Bern, Berlin und London schon existiert oder gerade konzipiert wird, plant ein interreligiös besetztes Projektteam derzeit mit Hochdruck für München. Martin Rötting ist Professor für "Religious Studies" in Salzburg und Vorstandsmitglied im Projekt "Haus der Kulturen und Religionen München". Er erklärt Konzept und Ziel des Vorhabens.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*