Gottesdienst

Kirche

Crossmedia Don, 03.12.2020 - 11:34
Gemeindearbeit mit Kindern dürfe in der Corona-Pandemie nicht untergehen, mahnt der Landesverband für Kindergottesdienstarbeit. Dessen Vorsitzender, Hartmut Klausfelder, über die Bedeutung von Kirche für Kinder.

Corona

Virus
Die Initiative "Querdenken" meldete eine Demonstration gegen Corona-Maßnahmen als Gottesdienst und umging damit die aktuellen Vorschriften. Auf diese Weise wurden Proteste mit rund 1900 Teilnehmern ermöglicht. Die evangelische Regionalbischöfin Petra Bahr aus Hannover kritisiert das Vorgehen.

Reformationstag 2020

Lutherrose Odessa Ukraine
Zum Reformationstag am 31. Oktober gab es trotz Corona-Pandemie unter strengen Hygiene-Auflagen in Bayern Festgottesdienste. Sonntagsblatt.de hat für Sie die zentralen Aussagen der Predigten von Regionalbischof Christian Kopp, Landesbischof Bedford-Strohm und Regionalbischof Klaus Stiegler zusammengefasst.

Reformationstag 2020

Das Martin-Luther-Denkmal in Dresden
Am Reformationstag, dem 31. Oktober, erinnern Protestanten in aller Welt an die Anfänge der evangelischen Kirche vor rund 500 Jahren mit dem Thesenanschlag Martin Luthers. Auch in diesem Jahr finden Gottesdienste und Veranstaltungen zu Ehren des Reformationstages in Bayern statt. Eine Übersicht.

Abschiedsgottesdienst in München

Erich Theodor Barzen
Als kirchlichem Finanzchef lag Erich Theodor Barzen Nachhaltigkeit, Geldanlage unter sozial-ethischen Kriterien und der Bau von bezahlbarem Wohnraum am Herzen. Nach sieben Jahren wurde der Jurist jetzt aus seinem Amt verabschiedet.

Corona-Notlage in Berchtesgaden

Ein humorvolles Schild weist auf die Platzwahl zum Gottesdienst in Wendelstein hin
Gerade erst ist in der evangelischen Gemeinde Bad Reichenhall das Leben nach den Corona-Monaten und Sommerferien wieder richtig angelaufen, da kommt die nächste Vollbremsung. Seit Dienstag, 14 Uhr, steht nach dem faktischen Lockdown im Landkreis Berchtesgaden auch bei den Protestanten wieder fast alles still.

Gottesdienste im Fernsehen

Ein erfolgreiches Projekt aus der Zeit des Corona-Lockdowns erlebt einen Neustart: Ab Oktober sendet TV Oberfranken in Kooperation mit dem evangelischen Kirchenkreis Bayreuth jeden Sonntag einen Fernsehgottesdienst aus der Region. Bereits von März bis Mai diesen Jahres gab es die sogenannten "Mutmacher Gottesdienste".

Berggottesdienst

Der Berggottesdienst auf der Kampenwand
Strahlender Sonnenschein im Tal, aber die sonst so imposant über dem Chiemsee aufragenden Zacken der Kampenwand in dichten Nebel gehüllt: So begann am Samstag der 2. Jugendberggottesdienst des evangelischen Kirchenkreises München-Oberbayern auf der Steinlingalm in 1.437 Meter Höhe.

Jugendarbeit in Zeiten von Corona

Jegliches soziales Leben ist mit der Corona-Pandemie plötzlich eingefroren. Damit verschob sich auch die Kommunikation zunehmend in die digitale Welt. Das brachte Mitarbeiter der Evangelischen Jugend in München auf die Idee, ein neues Format zu starten. Alles über das "Sexy Bibel"-Projekt.

Online-Gottesdienste

Nefeli Xiggos, Theologie-Studentin und Ideengeberin des deutschlandweiten Online-Netzwerks "Holy Days United"
Am Ostermontag war Premiere, an diesem Samstag kommt es zur dritten Auflage: Dazu haben sich Teilnehmer aus Südafrika, den USA oder Brasilien angemeldet. Und zwar für einen besonderen Online-Gottesdienst, dessen Wurzeln auch in Franken liegen.

Holy Days United

Nefeli Xiggos
Frei sein, frei haben, frei fühlen – im Glauben. So könnte man das Wortspiel „Holy Days“ interpretieren, mit dem neun glaubensbegeisterte Menschen aus fünf Bundesländern ihr Streaming-Gottesdienst-Projekt getauft haben, das am Samstag, 5. September ab 19 Uhr in seine dritte Runde geht. Nefeli Xiggos aus dem mittelfränkischen Obermichelbach ist eine von sechs bayerischen Netzwerkern, denen Corona den entscheidenden Impuls gegeben hat.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*