Kirche digital

Lokalrundfunktage 2018

Haben Sie heute schon gecheckt, wie viele likes ihr Foto vom Schweinebraten hat? Auf Instagram geschaut, was Freunde so machen oder in einer Whatsapp-Gruppe den Sonntagsausflug verabredet? Sie sind in bester Gesellschaft mit etwa 30 Millionen deutschten Nutzern. Sehen und gesehen werden - in der digitalen Welt und im Internet. Was macht das mit unserer Gesellschaft? Diese Fragen waren Thema bei den Lokalrundfunktagen in Nürnberg.

Kloster

Nonnen im Internet
Nonnen sollten ihre Zeit nicht mit sozialen Medien vergeuden, fordert der Papst. Zwei Ordensschwestern aus Bergisch Gladbach und Augsburg stimmen ihm da zwar zu. Aber: Durch soziale Medien begegnen sie auch viel mehr Menschen als im Ordensalltag.