Malerei

Kunst

Crossmedia So, 06.06.2021 - 12:00
Vor 550 Jahren wurde das Maler-Genie Albrecht Dürer geboren. Die Nürnberger Autorin Susanne Rieger blickt zum Dürer-Geburtstag auf das Jahr 1971 zurück - in dem die Stadt seinen berühmtesten Sohn mit einer provokanten Werbekampagne ganz neu für sich entdeckte.

Kunstgeschichte

Crossmedia Sa, 26.12.2020 - 19:00
Dürer Reformation Nürnberg
Bisher unbekannte Notizen eines Nachbarn von Albrecht Dürer werfen neues Licht auf die Umstände seines Todes. Manche These zu seinem Spätwerk könnte nun wanken.

Kunst und Religion

Crossmedia Mo, 25.05.2020 - 12:00
Ulrike Donie Stephanskirche Lindau
Unter dem Titel "Schöpfung" zeigt die evangelische St.-Stephan-Kirche großformatige Bilder und Objekte der deutschen Künstlerin Ulrike Donié.

Kunst & Religion

Rieke C. Harmsen Sa, 22.02.2020 - 07:00
Gerhard Rießbeck Das Haus des Malers
Die Lukaskirche München zeigt ein temporäres Altarbild - und lädt zu einem Künstlergespräch mit Gerhard Rießbeck ein.

Ausstellung

Christina Geisler Fr, 10.01.2020 - 12:00
Akademisches Forum im Bistum Augsburg Sonderausstellung Bildzyklus Gerhard Richter
Autor
Vier übergroße Werke des Künstlers Gerhard Richter erinnern an das Grauenvolle der NS-Zeit - und an etwas, das man eigentlich gar nicht ausdrücken kann. Der fotografische "Zyklus Birkenau" ist nun im Augsburger Diözesanmuseum zu sehen.

Expressionismus & Kunst

Rieke C. Harmsen Fr, 27.12.2019 - 18:00
Sie brachte die Moderne aus Paris nach Deutschland: Die Künstlerin Paula Modersohn-Becker. Nun sind ihre Werke in einer gelungenen Ausstellung im Buchheim Museum zu sehen.

Schützendes Haus der Farben

Christina Geisler Don, 17.10.2019 - 12:05
Maler Gerhard Rießbeck in seinem Atelier in Bad Windsheim
Gerhard Rießbeck aus Bad Windsheim erhält den Kunstpreis 2019 der bayerischen Landeskirche. Ist die kirchliche Auszeichnung für den fränkischen Maler auch eine Wiedergutmachung für einen kleinen Kunst-Kirche-Skandal?

Renaissance

Rieke C. Harmsen Fr, 08.02.2019 - 06:00
Leonardo da Vinci Skulptur
Alle wichtigen Ausstellungen und Events zu Leonardo da Vinci im Überblick. Weckt garantiert die Reiselust!

Ausstellung "euward 7"

»euward 7« 2018 - Ausstellung im Buchheim Museum der Phantasie in Bernried - Karte »Athosland« von Michael Golz.
Die besten Werke des "euward 7" sind noch bis 9. September in einer sehenswerten Schau im Buchheim-Museum in Bernried am Starnberger See ausgestellt. Herzstück der Ausstellung zeitgenössischer Kunst von Menschen mit geistiger Behinderung ist das Lebenswerk des Preisträgers Michael Golz. In 44 Jahren Arbeit hat Golz die gewaltige Landkarte eines imaginierten "Athoslands" geschaffen.

Künstlerfreundschaft und Ökumene

Der Dichter Peter Rosegger und der Maler Franz Defregger im Jahr 1900.
Vor genau 175 Jahren, am 31. Juli 1843, wurde der österreichische Dichter Peter Rosegger als "Waldbauernbub" geboren. Auch 100 Jahre nach seinem Tod gibt es noch unbekannte Facetten des Dichters. Zum Beispiel, wie und warum der Katholik Rosegger eine evangelische Kirche finanzierte und alle seine Kinder Protestanten wurden.

Ausstellung

Markus Springer Mi, 14.03.2018 - 18:45
Josef Scharl, Masken, 1931, Galerie Michael Haas © Susanne Fiegel
Autor
Er gehört zur sogenannten »verschollenen Generation« von Künstlern, deren Arbeit die Nationalsozialisten als »entartet« diffamierten, die aber nach dem Krieg in Vergessenheit gerieten. In Bremen wird dem gebürtigen Münchner Josef Scharl eine Ausstellung gewidmet. Sie zeigt: ein hochpolitisches Werk. 2019 ist sie in der bayerischen Heimat des Künstlers zu sehen - im Buchheim-Museum am Starnberger See.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*