Kulturerbe

Dossier Kulturerbe
Dossier Kulturerbe

Was haben Brot backen, im Posaunenchor spielen, beim Further Drachenstich teilnehmen oder als Hebamme arbeiten gemeinsam? Alle Traditionen gehören zum Immateriellen Kulturerbe und sind im Verzeichnis der UNESCO aufgelistet.  Doch wie kann die Gesellschaft diese Traditionen bewahren und weitergeben? Unser Dossier zum Thema #Kulturerbe.

Immaterielles Kulturerbe

Rieke C. Harmsen Di, 06.04.2021 - 14:15
Newsticker Immaterielles Kulturerbe
In regelmäßigen Abständen treffen sich die Länder und der internationale UNESCO-Ausschuss für Immaterielles Kulturerbe, um darüber zu diskutieren, welche Bräuche und Traditionen sich für die Aufnahme in die offizielle Liste Immateriellen Kulturerbes eignen. Unser Newsticker informiert über aktuelle Entwicklungen und Neuigkeiten zur UNESCO-Liste des Immateriellen Kulturerbes.

Fuggerei

Rieke C. Harmsen Fr, 18.06.2021 - 06:52
Fuggerei Augsburg
Die Fuggerei ist die älteste bestehende Sozialsiedlung der Welt, eine Stadt in der Stadt mit 67 Häusern und 142 Wohnungen sowie einer eigenen Kirche. Nun gibt es dort zwei neue Museen.

Museen in Bayern

Magdalena.Schaegger Don, 03.06.2021 - 15:00
Ein Museumsbesuch an der frischen Luft? In einem Freilichtmuseum gehört das zum Konzept. Unsere Empfehlung für Freilichtmuseen in Bayern, die eine Reise lohnen.

Albrecht Dürer

Crossmedia Mo, 17.05.2021 - 06:00
Albrecht-Dürer-Haus in Nürnberg
Am 21. Mai jährt sich der Geburtstag Albrecht Dürers zum 550. Mal. Wie Nürnberg den Künstler feiert.

Bildung

Crossmedia Di, 27.04.2021 - 08:00
"Bildung für die breite Bevölkerung": Die Evangelische Stadtakademie München möchte mit ihrer neuen Leiterin Barbara Hepp neue Programme ermöglichen. Dabei stehen vor allem zwei Ziele im Fokus.

Judentum in Bayern

Crossmedia Mi, 07.04.2021 - 12:00
Jüdischer Friedhof Regensburg
Gräber von Efeu umrankt, Steinchen statt Blumen auf Grabmälern: Jüdische Friedhöfe haben etwas Magisches, fast geheimnisvolles. Wie beerdigen eigentlich Juden ihre Verstorbenen? Ein Blick auf ihre Bestattungskultur.

Osterlachen, Osterwasser, Osterkerze

Sandra Martin Di, 30.03.2021 - 08:48
Ostara von Johannes Gehrts, 1884.
Autor
Ostern ist das größte aller Feste im Kirchenjahreskreis. Jesus Christus ist auferstanden. Darum hoffen Christen auf das ewige Leben. Das Osterfest beginnt am Gründonnerstagabend mit einem Abendmahlsgottesdienst. Am Karfreitag ist Ruhe. Im Gottesdienst zu Jesu Todesstunde um 15 Uhr geht es um Jesu Sterben am Kreuz. In der Osternacht wird dann die Auferstehung Christi gefeiert.

Kunst

Crossmedia Di, 23.03.2021 - 07:00
In Erinnerung an das Projekt "7000 Eichen" von Joseph Beuys werden in mehreren Städten Bäume gepflanzt.

Nürnberg

750.000 Besucher kommen jährlich in die Nürnberger Lorenzkirche - und zwar über einen Seiteneingang. Nun ist ein Umbau geplant, der nützliche Einbauten und eine Öffnung in die Stadt miteinander vereinen soll. Stoff für Diskussionen.

Weihnachten

Es ist keine beschauliche Weihnachts-Idylle wenn Maria mit Jesuskind ihren Verlobten Josef im Gefängnis besucht. Die "Knast-Krippe" des Bildhauers Rudi Bannwarth interpretiert das Weihnachtsgeschehen im Heute und soll zum Nachdenken anregen.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*