Bücher

#givingtuesday

Herzensgebet mit Kindern Buch
"Die meisten Kinder spüren das natürliche Bedürfnis ab und zu für sich zu sein. Diese angeboren Fähigkeit zur Meditation können wir fördern, sodass sie ihm nicht verloren geht." Meditationslehrerin Maike Schmauß hat einen Leitfaden für all diejenigen geschrieben, die Kinder im Herzensgebet begleiten und anleiten möchten. Gewinnen Sie ein Exemplar des Buches "Herzensgebet mit Kindern. Das Praxisbuch"!

Bücher-Tipps

Felix Leibrock, evangelischer Pfarrer und Krimiautor.
Der Polizeiseelsorger und Krimiautor Felix Leibrock zieht mit Literaturempfehlungen zu Weihnachten durch die Lande. Zwölf Neuerscheinungen des Jahres 2018 hat er ausgewählt. Es sind Bücher, die große Leseabende versprechen: Toll geschrieben, tiefsinnig, berührend, existenzielle Fragen stellend. Und natürlich geht es um Liebe, Familie und den ganzen Kosmos.

Lebensgeschichten von Toten

Buch Todesursache Flucht Cover
Ertrunken, verdurstet, erhängt: Das Buch "Todesursache: Flucht" will Fluchtopfern einen Namen geben. Dafür haben die Autorinnen Kristina Milz und Anja Tuckermann anhand der Liste des "United"-Netzwerks Lebensgeschichten recherchiert. Wer war Fatim Jawara? Was hat Zaki Adam erlebt? Und warum sind sie gestorben? Porträts, die Liste der Toten und Gastbeiträge prominenter Autoren ergeben zusammen ein Plädoyer für mehr Menschlichkeit.

Musik

Musik Wirkt Magazin Thema
Am 6. November 2018 jährte sich der Todestag des russischen Komponisten Peter Tschaikowski zum 125. Mal, am 13.11. sind 150 Jahre seit dem Tod von Gioachino Rossini vergangen. Mit dem "Nussknacker" oder dem "Barbier von Sevilla" prägen die beiden noch heute Opern-Programme auf der ganzen Welt. Welche Rolle spielt Musik in Ihrem Leben? Entdecken Sie es mit dem Sonntagsblatt THEMA "Musik wirkt! Wie Klänge und Lieder unser Leben beeinflussen".

Mystik, Materie und Geist

Der Franziskanerpater, Mystiker und Erfolgsautor Richard Rohr im Interview mit dem Sonntagsblatt.
Richard Rohr wurde am 20. März 1943 in Topeka im ländlichen Kansas, also in den USA, geboren. Mit 14 ging er von zu Hause weg und zog nach Cincinnati. Dort trat er mit 18 in den Franziskaner-Orden ein. Er hat unzählige Bücher geschrieben und gilt heute als einer der bedeutendsten christlichen Mystiker und spirituellen Lehrer unserer Zeit. Der an Krebs erkrankte Theologe war noch einmal zu zwei Vorträgen in Bayern. Markus Springer hat ihn interviewt.

Buch "Weit-Blick"

Autor
Steile Felswände, kristallklare Seen, reine Luft: Berge sind für viele Menschen ein Sehnsuchtsort - auch für Christine Scheel und ihren Mann Gerhard Engel. Sie durchqueren seit Jahren gemeinsam die Alpen. In ihrem Buch "Weit-Blick" nehmen sie uns mit auf Wanderschaft. Ein Interview über Vorbereitungen, Schwierigkeiten und Erfahrungen, die eine Tour durch die Alpen mit sich bringen.

Familie

Kind liest Bibel im Bett.
Ob Hasenkind, Gorilla oder Löwe: Alle Tiere müssen abends ins Bett. Bücher über sie und ihren Weg ins Traumland gibt es unzählige. Und gerne greifen Eltern auf diese vermeintlichen Einschlafhilfen für Kinder zurück. Die Uni Würzburg erforscht nun, ob das Vorlesen von Gute-Nacht-Geschichten tatsächlich für guten Kinderschlaf sorgt.