Jugendliche

Interview mit bayerischem Kultusminister

Bayerischer Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo
Am 14. September beginnt der Unterricht im Schuljahr 2021/2022, ein Großteil der Kinder und Jugendlichen ist aber noch nicht gegen Corona geimpft. Der bayerische Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler) blickt im Gespräch mit sonntagsblatt.de dennoch optimistisch aufs neue Schuljahr.

Umwelt und Konsum

Elisabeth Pers… So, 01.08.2021 - 18:00
Mitglieder der Evangelischen Jugend Neu-Ulm bei ihrem Gremienausflug
Autor
Fast 15.000 Kilometer zu Fuß, auf Rädern oder auf dem Wasser hat die Evangelische Jugend Bayern bisher bei einer Mitmach-Aktion gesammelt. Das Ziel der "Liefairkette" sind 35.000 Kilometer. So weit reist ein T-Shirt, bis es im Kleiderschrank liegt.

Kinder und Jugendliche in der Corona-Krise

Ministerpräsident Markus Söder
Die Erwartung mancher an den Kinder- und Jugendgipfel der Staatsregierung war groß - der Bayerische Jugendring etwa ist mit einem Katalog an Forderungen ins Treffen gegangen. Am Ende bleibt vieles unerfüllt. SPD und Grüne kritisieren das scharf.

Kommentar

Ein Kind macht zu Hause Schularbeiten (Symbolbild)
Seit dem ersten Lockdown im Frühjahr 2020 hat sich nur wenig in den Schulen geändert: noch immer gibt es keinen funktionierenden Distanzunterricht. Kinder, Lehrer und Eltern sind frustriert. Sonntagsblatt-Redakteur Micha Götz berichtet über die Probleme und die Folgen der Versäumnisse in der Bildungspolitik.

Dekanat Schwabach

Die neunjährige Mia und ihr Vater
Berichte über hohe Mesnerjubiläen werden immer seltener. Mia Vogt aus Schwabach könnte schon vor ihrem Renteneintrittsalter so manchen Senioren toppen: Das neun Jahre alte Mädchen begleitet schon seit drei Jahren ihren Vater Thomas bei dessen Diensten in den evangelischen Kirchen Schwabachs.

Neue EJB-Vorsitzende

Katrin Vogelmann, Vorsitzende der Evangelischen Jugend in Bayern
Die Theologie-Studentin Katrin Vogelmann wurde vor Kurzem zur neuen Vorsitzenden der Evangelischen Jugend in Bayern gewählt worden. Im Interview spricht sie über ihre Aufgaben und die nächsten wichtigen Themen. Gleichzeitig verrät Vogelmann im Gespräch, wie sie selbst zur EJB kam.

Freiwilligenblog KompassKultur

Im Rahmen des Freiwilligendienstes Kultur und Bildung sind mehrere Bildungsseminare vorgesehen. Eigentlich sollten die Freiwilligen dazu für fünf Tage gemeinsam fortfahren, doch die steigenden Corona-Zahlen durchkreuzten diesen Plan. Magdalena Schägger gibt im aktuellen Blog-Eintrag einen Einblick, wie ein Bildungsseminar unter Corona-Bedingungen ablaufen kann.

BFD, FSJ, FÖJ und IJFD

In Deutschland gibt es ein breitgefächertes Angebot an Freiwilligendiensten. Doch viele wissen gar nicht um die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten. Im Rahmen des Freiwilligen-Blogs KompassKultur auf sonntagsblatt.de gibt Magdalena Schägger eine Übersicht.

"Der Stillstand wird Wunden reißen"

Eduard Nöth Förderverein Chorzentrum Fränkischer Sängerbund
Ob weltliche Chöre oder Kantoreien, Vokalensembles oder Instrumentalgruppen: Sie alle sollen im Chorzentrum des Fränkischen Sängerbundes (FSB) ein Zuhause finden, das im stillgelegten Benediktinerkloster Weißenohe im Landkreis Forchheim vorgesehen ist. Über die Hintergründe spricht der Vorsitzende des Fördervereins, Eduard Nöth, im Interview.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*