Krippe

Kindertagesstätten und Corona

Kinder Kita Kindergarten Malen Stift
Abstandhalten zu Kleinkindern ist nicht möglich: Das Kita-Personal in Bayern will daher schnellstmöglich gegen Corona geimpft und regelmäßig auf das Virus getestet werden. Angst machen den Erziehern derzeit die ansteckenderen Virus-Mutanten.

Kirche in Bayern

Eigentlich finden an Heiligabend in den Gottesdiensten traditionell Krippenspiele statt. Sie erinnern an die Geschichte der Geburt Jesu. Dieses Jahr fallen viele leider wegen der Coronakrise aus. Unser Fernsehteam hat deshalb die oberfränkische Regionalbischöfin Dorothea Greiner und ihren Mann Gottfried zuhause an ihrer Krippe besucht und über deren Bedeutung gesprochen.

Weihnachten

Es ist keine beschauliche Weihnachts-Idylle wenn Maria mit Jesuskind ihren Verlobten Josef im Gefängnis besucht. Die "Knast-Krippe" des Bildhauers Rudi Bannwarth interpretiert das Weihnachtsgeschehen im Heute und soll zum Nachdenken anregen.

Theologie

Sandra Martin Don, 28.11.2019 - 06:35
Krippenszene mit Ochs und Esel
Autor
Sie führten Eva in Versuchung, spielten bei der Verleumdung Jesu eine tragende Rolle oder fielen in Ägypten als Plage ein. Es wuselt, kriecht und fliegt nur so in der Bibel, rund 130 Tierarten werden in dem Buch der Bücher genannt – vom Adler bis zum Ziegenbock.

Musik & Weihnachten

Klaus Gebhardt und die Stiile-Nacht-Krippe
Das Weihnachtslied "Stille Nacht" inspiriert - Museen im Herkunftsland Österreich präsentieren Sonderausstellungen anlässlich des 200. Geburtstags des Weihnachtsliedes, Musikwissenschaftler und Historiker nehmen das Stück unter die Lupe. Und Klaus Gebhardt aus Langenzenn greift zu Hammer, Säge und Pinsel.

Weihnachtsgeschichte zum Anhören

In einem windigen Stall irgendwo in der Nähe von Bethlehem hat Maria ein Kind zur Welt gebracht. Ochs und Esel spenden Wärme, die Hirten und ihre Schafe haben schon einen Besuch abgestattet. Unterdessen sind drei Weise aus dem Morgenland unterwegs. Auch sie folgen dem hellen Stern. Ein paar Kinder haben die Szene für uns nachgespielt. Hier finden Sie Teil 5 von 5 unserer Weihnachtsgeschichte zum Anhören!

Hörspiel

Ein Engel und ein besonders großer, leuchtender Stern haben den Hirten befohlen, zum Stall zu gehen, um dort ein neugeborenes Baby willkommen zu heißen. Was sich ihnen dort bietet, ist einfach nur wunderbar! Ein paar Kinder haben die Szene für uns nachgespielt. Hier finden Sie Teil 4 von 5 unserer Weihnachtsgeschichte zum Anhören!

Hörspiel

Während Maria und Josef endlich in einem Stall untergekommen sind, spielen sich auf dem Feld unglaubliche Szenen ab. Die Hirten und ihre Schafe verbringen die Nacht draußen in der Kälte und haben keine besonders gute Laune. Aber dann kommt ein Engel! Ein paar Kinder haben die Szene für uns nachgespielt. Hier finden Sie Teil 3 von 5 unserer Weihnachtsgeschichte zum Anhören!

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*