Natur

Nicht nur Romantik

Stadtwald in Köln
In Stadtwäldern geht es meist nicht darum, mit Holzwirtschaft Gewinn zu machen. Sie kühlen die Umgebung und sind Erholungsort - zum Joggen, Picknicken, Spazierengehen. Die hannoversche Eilenriede etwa gehört seit 650 Jahren den Bürger*innen. Ein Forstwirt erklärt, was Stadtwälder alles leisten.

Bayerns Zukunft

Baumkrone
Klimakrise, Artensterben und wachsende Ungleichheit: Nach Ansicht des Bündnis Bayernplan reagiert die bayerische Staatsregierung nicht schnell genug auf die drängenden Probleme der Zeit. In einem Offenen Brief haben die Initiatoren ihre Anliegen erläutert - und an ihre Petition von Juni 2020 erinnert.

Hochwasser-Katastrophe

Crossmedia Di, 20.07.2021 - 15:00
Hochwasser
Gegen ein schlichtes "Das wird schon wieder" für die Opfer der Hochwasser-Katastrophe hat sich der Traunsteiner Dekan und ehemalige Seelsorgereferent Peter Bertram ausgesprochen.

TV-Tipp: "Grüß Gott Oberfranken"

Sind Sie auch schon mal beim Wandern auf ein Kreuz am Wegesrand gestoßen? Die sogenannten Flurkreuze sind Ausdruck des christlichen Glaubens und meist katholischen Ursprungs. Sie dienen der Orientierung für Pilger und Wanderer oder es sind Gedenkkreuze als Erinnerung an ein Unglück oder Verbrechen. Jedes Kreuz hat seine eigene Geschichte. Hier erfahren sie die des Martin-Luther-Kreuzes bei Rügheim.

Artenvielfalt

Marienkäfer
Welche Insekten tummeln sich in den Gärten, auf den Wiesen und in den Parks? Und wie viele? Der Landesbund für Vogelschutz und der Naturschutzbund wollen das ganz genau wissen und rufen unter dem Motto "Insektensommer" zum Zählen auf. Der Fokus liegt dabei auf einem ganz bestimmten Käfer.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*