Naturschutz

Evangelische Kirche

Die Fastenaktion 2021 der bayerischen Landeskirche und ihrer Partner rückt die Evangelischen in Slowenien in den Fokus. Mit den Spenden soll ein Kirchenzentrum energetisch auf Vordermann gebracht werden. Eröffnet wird die Fastenaktion in Würzburg.

Tiere

Lea Schiller Don, 07.01.2021 - 12:00
Fledermaus Säugetier Umwelt Natur
Sie fliegen mit den Händen und sehen mit den Ohren: 25 Fledermausarten gibt es in Deutschland. Im Sommer verirren sie sich auch mal in Wohnungen. Vor den faszinierenden Flugkünstlern muss sich aber niemand fürchten.

Klimawaangst

Ausgetrocknete Flussbetten, überschwemmte Straßen, brennende Wälder - Berichte über die Folgen des Klimawandels begegnen uns beinahe tagtäglich. In vielen Menschen löst das Angst aus. Über den Begriff der "Klimaangst" und warum diese nicht zwingend negativ zu bewerten ist, lesen Sie in diesem Artikel.

Klimaschutz und Corona

Wolfgang Schürger, Umweltbeauftragter der ELKB, Home Office
Das beherrschende Thema weltweit ist aktuell das Coronavirus. Doch immer mehr Menschen wollen den Blick auch wieder auf den Klimaschutz richten. Wolfgang Schürger, Umweltbeauftragter der Evangelischen Landeskirche in Bayern, erklärt im Interview, was viele beschäftigt.

Umweltschutz in Niederbayern

Martina Klecha Di, 25.06.2019 - 15:16
Gebet für die Schöpfung
Seit 25 Jahren gibt es die Donaugebete des Ökumenischen Aktionskreises "Lebendige Donau" in Niederalteich - jeden Monat, Sommer wie Winter. Der Einsatz für den Erhalt der letzten Kilometer freifließender Donau war und ist für die Betenden eine urchristliche Aufgabe.