Kirchenkreis München und Oberbayern

Fusion mit neuem Namen

Pfarrer Felix Breitling und Pfarrerin Verena Übler vor Sophie-Scholl-Pfarramt
Sophie Scholls Name ist untrennbar verbunden mit der NS-Widerstandsgruppe "Weiße Rose". Doch in ihren Tagebüchern schildert die von den Nazis ermordete Studentin auch die christlichen Motive für ihren Widerstand. Diese ernste Auseinandersetzung mit dem Glauben und seinen gesellschaftlichen Konsequenzen hat die evangelischen Gemeinden von Offenbarung und Rogate im Münchner Osten bewogen, sich nach ihrer Fusion in "Sophie-Scholl-Gemeinde" umzubenennen.

Bis 15. Februar bewerben

Smartphone Handy Smartphone App Kirche Gemeinde social digital
Wer hat den schönsten Gemeindebrief im ganzen Land? Die evangelische Landeskirche in Bayern lobt für ansprechende Gemeindebriefe, moderne Internetauftritte und gelungene Social-Media-Aktivitäten Preise in Höhe von insgesamt rund 6.000 Euro aus.

Bildung & Perspektive

Wolfgang und Annette Döbrich
Seit 15 Jahren fördert die Annette und Wolfgang Döbrich-Stiftung junge Leute in Zentralamerika auf dem Weg zu Schulabschluss, Berufsausbildung oder Studium. Aus bescheidenen Anfängen ist das Stiftungsvermögen auf mittlerweile 380.000 Euro angewachsen und unterstützt derzeit 44 Stipendiaten – dank eines breiten Netzwerks sowie der unermüdlichen Arbeit der Stifter und einem Kreis von 150 Stammspendern.

"Kirche in Bayern"

In dieser Woche bei "Kirche in Bayern": Der evangelische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm besucht einen Kindergarten in München und spricht mit den jungen Menschen über die Bedeutung der stillen, heiligen Nacht, in der Jesus geboren wurde. Außerdem verrät er, was er sich zu Weihnachten am meisten wünscht. Mehr erfahren Sie im Video-Beitrag.

Jetzt vormerken

Save the Date Lagois 2019
Das Europäische Jahr des Kulturerbes geht zu Ende und der Lagois-Wettbewerb "Kreativität, Wissen, Tradition – Immaterielles Kulturerbe weitergeben" in die nächste Runde. Aus mehr als 100 Bewerbungen wählt die Jury in diesen Tagen die Gewinner des Foto- und des Jugendpreises 2018. Die Preisverleihung und Vernissage der neuen Lagois-Ausstellung finden am 29. März in München statt.