Film

Kämpfer für Behindertenrechte

Crossmedia Mi, 02.12.2020 - 07:00
Er spielte in Inszenierungen von George Tabori mit, war promovierter Romanist und Mitglied des Deutschen Ethikrats: Jetzt ist Peter Radtke, der an der Glasknochenkrankheit litt, gestorben. Er wurde 77 Jahre alt.

Jubiläum

Crossmedia So, 09.08.2020 - 12:00
Jim Knopf Buchtipp
"Eine Insel mit zwei Bergen": Die Lummerland-Abenteuer von Jim Knopf und Lukas, dem Lokomotivführer, werden 60. Sie faszinieren noch immer, im Oktober soll ein neuer Kinofilm starten. In jüngerer Zeit mehren sich aber auch Rassismus-Vorwürfe.

Das "Wunder von Innsbruck" im Film

Crossmedia Mo, 06.07.2020 - 07:00
Von links: Sportlegende Alois Schloder, Kunstminister Bernd Sibler und Richard Loibl, Direktor des Hauses der Bayerischen Geschichte
1976 gewann er in Innsbruck mit der Eishockey-Nationalmannschaft die Bronzemedaille: Sportlegende Alois Schloder aus Landshut. Über den bewegenden Moment erzählt er im neuen Film des Museums der Bayerischen Geschichte.

Kirchenmusik

Crossmedia Mo, 25.05.2020 - 06:00
Komponist Enjott Schneider an der Orgel
Autor
Als Komponist hat Enjott Schneider ein gewaltiges musikalisches Werk geschaffen - von Oratorien und Symphonien und Kammermusik bis hin zu Orgelwerken und Kirchenmusik. Ein Porträt des Künstlers zum 70. Geburtstag im Jahr 2020.

DFF in Frankfurt am Main

Ute von Heyl Fr, 22.05.2020 - 17:30
Leerer Kinosaal Kino Corona Symbol
Das Deutsche Filminstitut und Filmmuseum (DFF) in Frankfurt a. Main ehrt den früh verstorbenen Regisseur, Schauspieler und Drehbuchautor Rainer Werner Fassbinder an seinem 75. Geburtstag, dem 31. Mai 2020, mit einem Onlineprogramm.

Coronavirus

Denis Dworatschek So, 29.03.2020 - 17:00
Leerer Kinosaal Kino Corona Symbol
Autor
Abgesagte Filmstarts und Festivals, verschlossene Kinosäle: Die Corona-Pandemie hat auch die Filmbranche hart erwischt. Doch Not macht erfinderisch. Und so entstehen neue Angebote im Netz.

Tipps gegen Langweile

Familie TV Fernsehen Kinder
So vergeht die Zeit zuhause garantiert im Flug: Abseits von Dauerbrennern wie "Pippi Langstrumpf" oder "Ice Age" stellen wir Ihnen hier eine Auswahl an Kinderfilm-Klassikern, unterhaltsamen Familienfilmen und faszinierenden Dokumentationen vor, die Ihrer Familie die Zeit auf dem Sofa versüßen können.

"Der Film wird polarisieren - nur so entsteht ein Diskurs"

Der Münchner Regisseur und Autor Carsten Degenhardt will seinen ersten Langfilm "Finsternis" drehen
"Finsternis" ist der Titel eines Kinofilms, den Carsten Degenhardt verwirklichen möchte. In dem Thriller geht es um den Antisemitismus der Vergangenheit und den Rassismus der Gegenwart. Das Buch ist geschrieben, namhafte Schauspieler stehen bereit. Warum ihm das Projekt so sehr am Herzen liegt, erzählt der Münchner Regisseur und Autor im Interview.