Film

Tipps gegen Langweile

Familie TV Fernsehen Kinder
So vergeht die Zeit zuhause garantiert im Flug: Abseits von Dauerbrennern wie "Pippi Langstrumpf" oder "Ice Age" stellen wir Ihnen hier eine Auswahl an Kinderfilm-Klassikern, unterhaltsamen Familienfilmen und faszinierenden Dokumentationen vor, die Ihrer Familie die Zeit auf dem Sofa versüßen können.

"Der Film wird polarisieren - nur so entsteht ein Diskurs"

Der Münchner Regisseur und Autor Carsten Degenhardt will seinen ersten Langfilm "Finsternis" drehen
"Finsternis" ist der Titel eines Kinofilms, den Carsten Degenhardt verwirklichen möchte. In dem Thriller geht es um den Antisemitismus der Vergangenheit und den Rassismus der Gegenwart. Das Buch ist geschrieben, namhafte Schauspieler stehen bereit. Warum ihm das Projekt so sehr am Herzen liegt, erzählt der Münchner Regisseur und Autor im Interview.

TV-Dokumentation

Markus Springer Fr, 22.11.2019 - 21:00
Doku »Jahre der Verführung« - München, 1937, »Tag der Deutschen Kunst«: begeisterte Mädchen und ein Meer aus Hakenkreuzfahnen
Es sind bisher unbekannte Privatfilme aus der NS-Zeit. Und sie sind in Farbe. Die zweiteilige BR-Dokumentation »Jahre der Verführung« und »Jahre des Untergangs« ermöglicht einen faszinierenden »Schlüssellochblick« auf die Diktatur des Nationalsozialismus.

Menschenrechte

Rieke Harmsen Di, 20.08.2019 - 17:00
Internationales Filmfestival für Menschenrechte
65 Filme aus 43 Ländern zeigt das Internationale Nürnberger Filmfestival für Menschenrechte - mit besonderem Fokus auf lesbische, schwule, queere, bi-, trans- oder intersexuelle Geflüchtete.