Interview

US-Präsidentschaftswahl 2020

Reverend John C. Dorhauer, Präsident der United Church of Christ
Der Präsident der amerikanischen United Church of Christ, John C. Dorhauer, spricht in einem Interview mit Sonntagsblatt.de über die Zerrissenheit der amerikanischen Bevölkerung und wie seine Kirche die aktuelle Lage vor der Präsidentschaftswahl in den USA einschätzt.

Michael Sommer

Michael Sommer - Bibel to go
Im Gespräch mit Sonntagsblatt.de erzählt Michael Sommer, Autor, Dramaturg und Schöpfer von "Sommers Weltliteratur to go", wie viele Playmobil-Figuren er besitzt und wie es zu seinem neuesten Projekt - "Bibel to go" - kam.

Klimaschutz und Corona

Wolfgang Schürger, Umweltbeauftragter der ELKB, Home Office
Das beherrschende Thema weltweit ist aktuell das Coronavirus. Doch immer mehr Menschen wollen den Blick auch wieder auf den Klimaschutz richten. Wolfgang Schürger, Umweltbeauftragter der Evangelischen Landeskirche in Bayern, erklärt im Interview, was viele beschäftigt.

Corona-Krise ist auch Lernprozess

Corona Abstand
Gute Umgangsformen sind nach Überzeugung der Münchner Knigge-Trainerin Petra Marzin in der Corona-Krise wichtiger denn je. Abstand zum Gegenüber, Niesen in die Armbeuge oder Händewaschen hätten schon immer zum guten Ton gehört. Was es aber nun an neuen Verhaltensformen braucht, erzählt Marzin im Interview.

Diakonie Augsburg

Augsburg Rathaus
Die Arbeit der Diakonie Augsburg hat sich seit ihrer Gründung vor 125 Jahren geändert. Politisch aber sei sie schon immer gewesen, sagt deren Theologischer Vorstand Fritz Graßmann in einem Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst epd. Der Theologische Vorstand Fritz Graßmann spricht über die heutigen Probleme, mit denen sich die Diakonie in Augsburg beschäftigt und welche in Zukunft auf sie zukommen.

Christen in der Automobilindustrie

Peer-Detlev Schladebusch: Pastor und Gründer des Netzwerks "Christen in der Automobilindustrie".
CO2-Neutralität, Umweltschutz und Mobilität. Niemand weiß derzeit genau, wohin die Reise in der Autoindustrie geht. Audi will in den nächsten Jahren 9.500 Stellen streichen. Die Angst vor dem Jobverlust treibe viele Arbeitnehmer um, sagt Peer Schladebusch. Der Gründer von "Christen in der Automobilindustrie" spricht im Interview über die Folgen der Autobauer-Krise.

Judentum

Charlotte Knobloch
Seit 35 Jahren ist Charlotte Knobloch Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern. Mit 87 denkt sie aber immer noch nicht ans Aufhören. Im Interview erzählt die frühere Präsidentin des Zentralrats der Juden und Vize-Präsidentin des World Jewish Congress, was sie am Alter schätzt, warum sie erst nach Jahrzehnten über die Verfolgung durch die Nationalsozialisten gesprochen hat - und wie sehr ihr der wachsende Antisemitismus zusetzt.

Protestantismus

Professor Reiner Anselm Theologe München
Wie wirkt die Kirche in die Gesellschaft hinein? Und was muss sich an den theologischen Hochschulen ändern? Im großen Sonntagsblatt.de-Interview gibt Reiner Anselm, Professor für Systematische Theologie und Ethik an der LMU in München, Antworten auf aktuelle Fragen unserer Zeit.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*