Pandemie

Einige wollen Leistungen einschränken

Ein Mann mit Maske hinter einer Glasscheibe
Wer durch eine amtlich angeordnete Quarantäne Verdienstausfälle hat, hat Anspruch auf Entschädigung. Fast 600 Millionen Euro kostete die Länder das in den vergangenen anderthalb Jahren. Manche wollen den Anspruch nun für Ungeimpfte streichen.

Interview mit bayerischem Kultusminister

Julia Koloda Mi, 08.09.2021 - 09:00
Bayerischer Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo
Am 14. September beginnt der Unterricht im Schuljahr 2021/2022, ein Großteil der Kinder und Jugendlichen ist aber noch nicht gegen Corona geimpft. Der bayerische Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler) blickt im Gespräch mit sonntagsblatt.de dennoch optimistisch aufs neue Schuljahr.

Schwimmen in Bayern

Julia Koloda Mi, 28.07.2021 - 06:00
Schwimmunterricht für Kinder
Bayern verspricht Gutscheine für Schwimmkurse von Vor- und Grundschülern. Nur: Woher soll das Angebot kommen? Schon vor Corona waren die Plätze rar. Die Folge: Immer weniger Kinder können schwimmen. Die Gründe überraschen.

Kommentar

Mit dem landeskirchlichen Reformprozess PuK und verschiedenen anderen Projekten möchte die Kirche formal wie inhaltlich neue Räume auch jenseits der gewohnten Gemeindeaktivitäten erschließen. Dabei nicht nur auf bestimmte Gruppen zu setzen, sondern alle Mitglieder im Blick zu haben, wird über die Zukunftsfähigkeit von Kirche mitentscheiden. Ein Kommentar von Stephan Bergmann.

Corona

Spritzen für die Impfung
Als Wettlauf mit der Zeit und der Geduld bezeichnet der bayerische Ministerpräsident die aktuelle Corona-Lage. Impfen will er daher schneller und in den Schulen nach Ostern verpflichtend testen. Für Hotels und Urlaub sieht er noch kaum Möglichkeiten.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*