Interview

Achtung, Luftzug!

Motettenchor München Chorleiter Benedikt Haag
Kürzere Proben, kleinere Gruppen, und lüften, lüften, lüften: So nimmt der Münchner Motettenchor - einer der großen Konzertchöre der Stadt - seinen Probenbetrieb wieder auf. Chorleiter Benedikt Haag spricht im Interview über die Herausforderungen, vor die Hygienekonzepte und Anti-Corona-Maßnahmen die Sängerschaft stellen.

"Der Stillstand wird Wunden reißen"

Eduard Nöth Förderverein Chorzentrum Fränkischer Sängerbund
Ob weltliche Chöre oder Kantoreien, Vokalensembles oder Instrumentalgruppen: Sie alle sollen im Chorzentrum des Fränkischen Sängerbundes (FSB) ein Zuhause finden, das im stillgelegten Benediktinerkloster Weißenohe im Landkreis Forchheim vorgesehen ist. Über die Hintergründe spricht der Vorsitzende des Fördervereins, Eduard Nöth, im Interview.

Evangelische Kirche in Bayern

Oberkirchenrat Stefan Reimers
Autor
Corona hat die evangelische Landeskirche in Bayern in einer Zeit der Neuplanungen und Reformprozesse erfasst. Der Personalreferent der Landeskirche, Stefan Reimers, erklärt im Interview, wo jetzt neue Prognosen nötig sind - und wo sich Chancen auftun.

"Synode war die ganze Zeit über handlungsfähig"

Annekathrin Preidel bei der Pressekonferenz der Landessynode 2019 in Bamberg
Autor
Ende März sollte die konstituierende Sitzung der neu gewählten bayerischen evangelischen Landessynode stattfinden. Doch dann kam Corona und hat alle Planungen durcheinandergewirbelt. Ob die nächste planmäßige Tagung im November stattfinden kann - auch das steht noch nicht fest. Wie die Synode dennoch weiterarbeitet, erklärt Präsidentin Annekathrin Preidel im Interview.

"Spürbare Einsparungen in den kommenden Jahren"

Landessynode Bamberg Finanzchef Barzen
Autor
Der Haushalt der evangelischen Kirche in Bayern für das kommende Jahr ist schon weitgehend geplant. Über die langfristigen Finanzen wollen die Verantwortlichen aber in den kommenden Monaten nachdenken: Wo soll es Einschnitte geben, wo auf keinen Fall. Ein Gespräch mit dem Finanzchef der evangelischen Landeskirche, Erich Theodor Barzen.

Von Düsseldorf nach München

Susanne Schröder Fr, 12.06.2020 - 07:00
Thorsten Nolting, neuer Chef der Inneren Mission München
Thorsten Nolting hat am 1. Juni den Vorstandsposten bei der Inneren Mission angetreten. Der Theologe war 18 Jahre lang Diakoniepfarrer in Düsseldorf. An München reizt ihn die Strahlkraft der Großstadt und die vielfältigen Kooperationsmöglichkeiten.

Abschied

Anja Lemberger mit Kindern am Grab ihrer Tochter Sternenkind
Autor
In Neunkirchen am Brand im Landkreis Forchheim hat die ökumenische Initiative Sternenkindergrab eine gemeinsame Gedenk- und Grabstätte für Tot- und Fehlgeburten auf dem Friedhof initiiert. Anja Lemberger, Ökumenebeauftragte der evangelischen Kirchengemeinde, spricht im Interview über die Bedeutung dieses Ortes.

Mundschutz

Crossmedia Mi, 27.05.2020 - 12:00
Mundschutz Maske Corona Kirche Vikare Schneider Nähen
Johanna Bogenreuther und Lisa Bühler, zwei evangelische Vikarinnen, produzieren in ihrer Freizeit Masken für Pfarrerinnen und Pfarrer und Gottesdienstbesucher. Über 100 Exemplare haben sie inzwischen hergestellt, wie sie im Interview erzählen. Viele von ihnen haben sie mit christlichen Motiven bestickt.

Klimaschutz und Corona

Wolfgang Schürger, Umweltbeauftragter der ELKB, Home Office
Das beherrschende Thema weltweit ist aktuell das Coronavirus. Doch immer mehr Menschen wollen den Blick auch wieder auf den Klimaschutz richten. Wolfgang Schürger, Umweltbeauftragter der Evangelischen Landeskirche in Bayern, erklärt im Interview, was viele beschäftigt.

Landeskirche in Bayern

Pfarrer Roland Sievers beim Berggottesdienst auf dem Fellhorn in den Allgäuer Alpen.
Der Tourismus in Bayern ist wegen der Corona-Pandemie zum Erliegen gekommen. Auch die Urlauberseelsorge der bayerischen evangelischen Landeskirche musste sich auf die Corona-Pandemie einstellen. Online-Formate, auf die derzeit viele Kirchengemeinden setzen, helfen hier nur bedingt, erklärt der landeskirchliche Tourismusreferent Thomas Roßmerkel im Interview.

Kirche digital

Steve Kennedy Henkel auf Instagram Pfarrer Erlöserkirche München
Steve Kennedy Henkel ist Pfarrer in der Münchner Erlöserkirche. Als die Kirchen zu Beginn der Corona-Krise für Gottesdienste schließen, öffnet er seinen Instagram-Kanal für Online-Andachten. Von der Entwicklung seiner Internetgemeinde und ihrem Unterschied zur Ortsgemeinde erzählt er im Interview.

Corona und Pflege

Crossmedia Don, 07.05.2020 - 07:00
Sonja Dietel (links) und Julia Arnold, Pfarrerinnen Nürnberg, Corona-Krise
Die Pfarrerinnen Sonja Dietel und Julia Arnold arbeiten in mehreren Nürnberger Heimen. Sie erzählen, wie sich das wochenlange Besuchsverbot auf die Bewohnerinnen und Bewohner auswirkt - und wie manche Angehörige trotzdem Kontakt suchen.

Dietrich Bonhoeffer 2020

Wolfgang Huber Dietrich Bonhoeffer
Autor
Der frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), dem Theologieprofessor und Bonhoeffer-Experten Wolfgang Huber spricht über Antisemitismus, Bonhoeffers Rolle im NS-Widerstand und was uns der Theologe von einst heute raten würde.