Kloster

"Der Stillstand wird Wunden reißen"

Eduard Nöth Förderverein Chorzentrum Fränkischer Sängerbund
Ob weltliche Chöre oder Kantoreien, Vokalensembles oder Instrumentalgruppen: Sie alle sollen im Chorzentrum des Fränkischen Sängerbundes (FSB) ein Zuhause finden, das im stillgelegten Benediktinerkloster Weißenohe im Landkreis Forchheim vorgesehen ist. Über die Hintergründe spricht der Vorsitzende des Fördervereins, Eduard Nöth, im Interview.

Franken und Europa

Zisterzienserkloster Ebrach Steigerwald Bildrechte beachten
Eine Klosterlandschaft, die sich durch fünf Bundesländer und sechs Länder zieht, soll transnationales Europäisches Kulturerbe werden. Der Landkreis Bamberg und 18 Partnerstätten möchten sich dafür bei der Europäischen Kommission unter dem Titel "Cisterscapes - Cistercian landscapes connecting Europe" bewerben.

Oberfranken

Christina Argilli Fr, 14.06.2019 - 06:02
Behindertenwohnheim Himmelkron mit Turm der Klosterkirche
Die Diakonie Neuendettelsau verkauft das ehemalige Zisterzienserinnenkloster und spätere Markgrafenschloss im oberfränkischen Himmelkron im Landkreis Kulmbach. Ein privater Investor wird neuer Besitzer des historischen Gebäudekomplexes, der seit fast 130 Jahren als Wohnstätte für Menschen mit psychischer Behinderung dient.

„Sonntags“ – Der kompakte Überblick

Starten Sie mit unserem Newsletter in die Woche.

 
Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.*